„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 19.06.2019
Zeit: 20:10:16

Online: 37
Besucher: 17548206
Besucher heute: 8084
Seitenaufrufe: 139951513
Seitenaufrufe heute: 15639

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Nur das Leben war dann anders (Dominik Riedo) (3326)
2. Bildergalerie & Impressionen: Zirkus GLOBULINI (64)
3. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (20288)
4. Bildergalerie & Impressionen: Mobil ohne Auto im Würmtal 2019 (111)
5. Werbeaktion: Registrierung als K13online User (2184)
6. Bildergalerie & Impressionen: Karlsruher Verfassungsgespräch 2019 (219)
7. Landtag BaWü: Petition kann nicht abgeholfen werden (170)
8. Bildergalerie Demos: Die Rechte + Pforzheim nazifrei (276)
9. Mein erstes Wunder (2002) (6156)
10. Aufruf zum Schutz unserer Kinder und unserer Freiheiten (7663)
Aktuelle Links
1. Prävention Pädophile: Schutzengel Neli Heiliger (62)
2. Deutsches Jungsforum (13040)
3. CMV-Laservision(gesperrt) (4353)
4. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (8704)
5. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4705)
6. Wikipedia: Krumme13/K13online (3481)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5009)
8. Boylandonline (BL-Forum) (6635)
9. BoyWiki zu K13online (4949)
10. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6730)


Deutscher Presserat legitimiert Hatzkampagne 16.12.2004 [16:42:21]

Am 1.Dez. 2004 tagte der "Deutsche Presserat" und befaßte sich mit den Beschwerden von K13-Online gegen zwei Journalisten der "TAZ-Ruhrgebiet" und der "Westfälischen Rundschau". Mit Schriftsatz vom 13.12.2004 wurden die begründeten Beschwerden abgewiesen. Über die Hintergründe lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien(BPjM) 13.12.2004 [14:14:01]

BPjM indiziert wissenschaftliches Buch "Pädophilie heute"

Seit 25 Jahren war dieses bedeutende Werk im Buchhandel frei erhältlich. Im Jahre 1980 hatten viele renommierte Sexualwissenschaftlicher daran mitgewirkt. Dieser Klassiker wurde nun von der BPjM auf den Index gesetzt. Ein SKANDAL, der die fortschreitende Unterdrückung und Verfolgung einer sexuellen Minderheit dokumentiert. Lesen weiter unter mehr und in der Quelle...

http://tinyurl.com/6rg2b

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Auslandnachrichten: Großbritannien 11.12.2004 [22:39:29]

Lesbische Liebe einer Lehrerin mit ihrer Schülerin führt zu zwei Jahren Gefangenschaft

Auf einer Klassenfahrt kam es zum Sex zwischen den beiden. Das Mädchen, das damals gerade 16 Jahre alt geworden war, gab vor Gericht zu, dass der Sex mit ihrer Lehrerin sie glücklich gemacht habe. Lesen Sie weiter unter mehr und in der Quelle.

Quelle
http://tinyurl.com/65mk9

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Kinostart: Samaria - Kinderprostitution in Südkorea 09.12.2004 [20:32:15]

Der Berliner Tagesspiegel stellt in seiner heutigen Ausgabe, den von Koreas Regie-Star Kim Ki-Duk produzierten Film „Samaria“ vor. Der Film wurde mit dem Silbernen Berlinale-Bären ausgezeichnet. Die Hauptrollen spielen zwei junge Mädchen. Lesen Sie mehr unter mehr..

Quelle
http://tinyurl.com/632le

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

UNICEF legt Jahresbericht 2004 vor 09.12.2004 [17:23:10]

Etwa eine Milliarde Kinder leben laut UNICEF in Armut. Es fehlt ihnen an Kleidung, Nahrung, Medizin, Schule und Unterkunft. Das UN-Kinderhilfswerk kam in Berlin zu diesem ersten Weltarmutsbericht. Heute wurde der Bericht über die Lage der Kinder bekannt.

Lesen Sie weiter unter mehr...

Quelle
http://www.mopo.de/nachrichten/142_19923.html?149978

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Zwei fünfjährige Jungs beim Oralsex erwischt 07.12.2004 [21:31:47]

Oralsex statt Pinkelpause

Die beiden Klassenkameraden hatten sich auf einer Schultoilette ein Stelldichein gegeben. Ein Sportlehrer erwischte die beiden Jungs bei ihren Sexspielchen und hatte nichts besseres zu tun als dieses kleine Geheimnis der Kids anzuprangern. Schulpsychologen sollen die neugierigen Jungs jetzt wieder auf den richtigen Weg der Tugend bringen. Lesen Sie weiter in der Quelle...

http://shortnews.stern.de/start.cfm?rubrik1=Regionen&id=549889

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Schüler filmten sich beim Sex und ... 07.12.2004 [20:53:49]

...stellen Kinderpornos her und verbreiten diese im Internet

Im sonnigen Indien filmten sich ein Junge und ein Mädchen bei ihren Sexspielen. Die Aufnahmen machten neugierig und rasch wurde alles unter den Mitschülern verteilt. Sogar im Internet sollen die Sexpraktiken der beiden Schüler zu sehen gewesen sein. Eltern und Schule zeigten sich entsetzt über diesen Skandal. Lesen Sie weiter unter mehr und in der Quelle:

http://tinyurl.com/4b2r2

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Kinderpornos auf Schulcomputer 07.12.2004 [15:16:56]

Ein 12-jähriger Junge erhält von seinem Freund eine CD-Rom mit Bilddateien und will diese auf dem Schulcomputer öffnen. Der PC stürzt ab. Unwissend des brisanten Inhaltes(Pornographie, auch Kinderporno) fliegt die Neugier des Knaben auf. Die CD hatte er von dem Freund erhalten mit der Auflage, diese nicht zu Hause anzuschauen. Jetzt ermittelt die Polizei. Lesen Sie weiter unter mehr...

Quelle
http://www.20min.ch/news/crash_and_crime/story/16284301

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Berliner Morgenpost - Vermißte Jungen gesucht 06.12.2004 [20:31:39]

Zwei 15jährige Jungen sind seit über fünf Wochen nicht nach Hause gekommen - Kontakte zur Pädophilen-Szene vermutet.

Die Bundeshauptstadt Berlin soll nicht nur die Hochburg der Homosexuellen in Deutschland sein, sondern auch der Pädophilen und Päderasten. Das Internet-Projekt "seventeen6" berichtet und kommentiert einen aktuellen Fall über zwei Berliner Jungs, die offensichtlich von zu Hause abgehauen sind. Lesen Sie weiter unter mehr...

Quelle
http://www.seventeen6.org/seventeen6/news.php?s=read&id=76

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Frohe Weihnachten an den Nikolaus 04.12.2004 [15:07:09]

Wer gut mit Kinder kann, steht schon prinzipiell unter Pädophilie-Verdacht

Eine Webcam soll Santa Claus vor Pädophilie-Verdach schützen. In Wales bei London wurde in einem Warenhaus eine Überwachungskamera eingebaut, und den Kids verboten sich auf den Schoß des Nikolauses zu setzen. Hoppereiter mit dem Mann könnte auf Pädophilie deuten.

Lesen Sie weiter unter mehr...

http://www.nachrichten.ch/detail/197428.htm

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Newsarchiv


Soziale Netzwerke

Externe Artikel


K13online Vote
Würden Sie dies Projekt unterstützen ?
JA, mit finanziellen Mitteln
JA, mit Sachspenden
JA, mit meinen technischen Kenntnissen
JA, mit allen meinen Möglichkeiten
Nein, auf keinen Fall
Vielleicht, kann sein



[Ergebnis]

Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org