"Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überläßt?" - Ernst R. Hauschka
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 11.12.2018
Zeit: 02:07:24

Online: 48
Besucher: 15146644
Besucher heute: 1313
Seitenaufrufe: 136317527
Seitenaufrufe heute: 1879

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Interview mit Dr. Christoph Ahlers (Sexualpsychologe) (19)
2. Himmel auf Erden & Hölle im Kopf (Dr. Ahlers) (641)
3. Tagebuch einer Gefangenschaft: 144. - 146. Tag (65)
4. USA - The Legal Pad: Volume2-Issue4 (50)
5. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 4 (507)
6. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 3 (67)
7. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 2 (63)
8. Weihnachtsaktion 2018: Schreibt pädophil-liebenden Gefangenen (7980)
9. K13online Werbeträger: Posterkalender 2019 (1376)
10. Herzstein (DVD-Spielfilm) (1146)
Aktuelle Links
1. Wikipedia: Krumme13/K13online (3184)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4420)
3. BoyWiki zu K13online (4578)
4. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4665)
5. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6409)
6. Boylandonline (BL-Forum) (6153)
7. Deutsches Jungsforum (JF) (12602)
8. Jungs.wtf (BL-Forum) (1605)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4787)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (821)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


Kölner Film- und Fernsehfest Cologne Conference 19.06.2004 [13:38:43]

Dokumentation: Capturing the Friedmans

Arnold Friedman bekannte sich im Jahre 1987 zu seiner Pädophilie und wurde Opfer einer Hexenjagd. Andrew Jareckis Dokumentation über diesen Fall soll nun bald ins TV. Arnolds Sohn David als leidenschaftlicher Amateurfilmer hat den Zerfall der Familie mit der Kamera festgehalten.

Quelle:
http://www.taz.de/pt/2004/06/19/a0226.nf/text.ges,1

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Deutscher Bundestag 17.06.2004 [22:07:45]

Nachträgliche Sicherungsverwahrung mit Koalitionsmehrheit gebilligt

Nach Auffassung der FDP verstößt der Gesetzentwurf gegen die Europäische Menschenrechtskonvention. Ein Scheitern sei nach den berechtigten Aussagen in der Sachverständigenanhörung prognostizierbar. Sicherungsverwahrung sei das "wahre lebenslänglich". In keinem Land des europäischen Rechtskreises gebe es eine ähnliche Regelung. Die Bundesregierung widersprach dieser Darstellung.

Quelle:
http://www.bundestag.de/bic/hib/2004/2004_158/01.html

Lesen Sie weitere unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Deutscher Bundestag 17.06.2004 [22:07:45]

Nachträgliche Sicherungsverwahrung mit Koalitionsmehrheit gebilligt

Nach Auffassung der FDP verstößt der Gesetzentwurf gegen die Europäische Menschenrechtskonvention. Ein Scheitern sei nach den berechtigten Aussagen in der Sachverständigenanhörung prognostizierbar. Sicherungsverwahrung sei das "wahre lebenslänglich". In keinem Land des europäischen Rechtskreises gebe es eine ähnliche Regelung. Die Bundesregierung widersprach dieser Darstellung.

Quelle:
http://www.bundestag.de/bic/hib/2004/2004_158/01.html

Lesen Sie weitere unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Medien: Die Vermarktung des Opfers 17.06.2004 [01:31:20]

Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen kritisiert Journalistenkollegen

*** Der Missbrauch mit dem Missbrauch ist ihr Thema. Vortrag bei der Juristischen Studiengesellschaft in Münster

*** "Das Opfer liefert die besseren Bilder. Gerichtsberichte werden immer emotionaler, knalliger und populistischer."

*** "Die Öffentlichkeit schreit auf, wenn ein Gewalttäter zu früh aus der Haft entlassen wird, aber kaum, wenn einer fälschlich in Haft gesessen hat."

Quelle:
http://www.soester-anzeiger.de/lokales/soester_anzeiger/story.jsp?id=132364

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Medien: Die Vermarktung des Opfers 17.06.2004 [01:31:20]

Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen kritisiert Journalistenkollegen

*** Der Missbrauch mit dem Missbrauch ist ihr Thema. Vortrag bei der Juristischen Studiengesellschaft in Münster

*** "Das Opfer liefert die besseren Bilder. Gerichtsberichte werden immer emotionaler, knalliger und populistischer."

*** "Die Öffentlichkeit schreit auf, wenn ein Gewalttäter zu früh aus der Haft entlassen wird, aber kaum, wenn einer fälschlich in Haft gesessen hat."

Quelle:
http://www.soester-anzeiger.de/lokales/soester_anzeiger/story.jsp?id=132364

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Anti-Pädoszene aktuell 16.06.2004 [21:12:56]

Gabriel Gawlik(CareChild) verurteilt

Der Vorsitzende des Pädophilenjägervereines CareChild - G.Gawlik - ist heute vom Amtsgericht Münster zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen a 90 € verurteilt worden. In einem Zivilprozess wurde G. bereits zu Schadensersatz in Höhe von 750 € verurteilt. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

Quelle:
http://www.troll-forum.de/Forum03/viewtopic.php?p=8212#8212

Lesen weiter unter mehr...
(wir berichteten auch im Newsletter Nr. 81)

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Anti-Pädoszene aktuell 16.06.2004 [21:12:56]

Gabriel Gawlik(CareChild) verurteilt

Der Vorsitzende des Pädophilenjägervereines CareChild - G.Gawlik - ist heute vom Amtsgericht Münster zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen a 90 € verurteilt worden. In einem Zivilprozess wurde G. bereits zu Schadensersatz in Höhe von 750 € verurteilt. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

Quelle:
http://www.troll-forum.de/Forum03/viewtopic.php?p=8212#8212

Lesen weiter unter mehr...
(wir berichteten auch im Newsletter Nr. 81)

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Kultur und Unterhaltung 13.06.2004 [18:04:54]

Thomas Oser hält Vortrag:

Die antike Vorstellung des Begriffs beziehungsweise Gottes Eros. Die Liebe im erotischen Sinn. Zwischen verdienten älteren Männern und Knaben an der Schwelle zur Männlichkeit, Pädophilie als gesellschaftlich geradezu geforderte Verhaltensnorm. Ein Dichter, der andere zu Dichtern macht.

Quelle:
http://www.ntz.de/kultur/index.php?action=shownews&id=450022

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Kultur und Unterhaltung 13.06.2004 [18:04:54]

Thomas Oser hält Vortrag:

Die antike Vorstellung des Begriffs beziehungsweise Gottes Eros. Die Liebe im erotischen Sinn. Zwischen verdienten älteren Männern und Knaben an der Schwelle zur Männlichkeit, Pädophilie als gesellschaftlich geradezu geforderte Verhaltensnorm. Ein Dichter, der andere zu Dichtern macht.

Quelle:
http://www.ntz.de/kultur/index.php?action=shownews&id=450022

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Pädoszene aktuell: Deutsches Jungsforum 10.06.2004 [18:30:21]

Treffpunkt Pädophiler im Internet artet aus

Im Deutschen Jungsforum spielen sich zur Zeit katastrophale Verhaltsweisen ab, die jeglicher Vernunft entbehren. Einzelne Nicknamen wie -Roki -Chris - Erwin - Timon - Christian - Frosi03 ... betreiben dort eine bisher beispiellose Hatz - und Verläumdungskampagne gegen K13-Online. Defamierungen der übelsten Art werden dort von den Webmastern geduldet und damit indirekt unterstützt. Aus diesem Anlaß sehen wir uns gezwungen, vor den o.g. Personen hinter ihren Nicknamen zu warnen.

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Newsarchiv


Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org