+++ Historische Abstimmung im Deutschen Bundestag: Volle rechtliche Gleichstellung mit Adoptionsrecht von Kindern/Jugendlichen für HOMO-Ehen zur Hetero-Ehe +++

Schand §§ 176 ff. + 182 ff. + 184 ff. StGB: Sexuelle Minderheit von Pädophilen & insbesondere Pädosexuellen werden weiterhin ausgegrenzt, diskriminiert, kriminalisiert und strafrechtlich verfolgt 

Der Deutsche Bundestag stimmte heute mit einer großen Mehrheit von 393 Abgeordneten für die HOMO-Ehe von lesbischen und schwulen Paaren. Zugleich erhalten homosexuelle Ehen das vollständige Adoptionsrecht von Kindern/Jugendlichen. Zwei Frauen oder zwei Männer können damit auch Kinder/Jugendliche adoptieren. Die Opposition aus LINKEN und GRÜNEN und SPD stimmten geschlossen mit JA. Sogar 75 der CDU/CSU Abgeordneten stimmten mit JA. 225 Stimmen mit NEIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte die Abstimmung Ihrer Fraktion zu einer Gewissenfrage freigegeben. Der Bundesrat wird der Gleichstellung am 7. Juli 2017 zustimmen, so dass das neue Gesetz wohl zum 1. Oktober 2017 in Kraft treten kann. Einige ewig gestrige wollen allerdings eine Klage beim Bundesverfassungsgericht prüfen. Eine 2/3 Mehrheit zur Änderung des Grundgesetzes war nicht vorhanden. Der politische Kampf der Schwulen & Lesben wurde heute mit Erfolg gekrönt. Die Homosexuellen haben alle ihre politischen Ziele erreicht. Hingegen werden die Pädosexuellen & Pädophilen weiterhin ausgegrenzt, diskriminiert, kriminalisiert und strafrechtlich verfolgt. Diese letzte sexuelle Minderheit hat weder eine politische Lobby im Bundestag noch in der Zivilgesellschaft. Ein politischer und gesellschaftlicher Kampf zur Emanziapation der Pädophilie/Pädosexualität kann nur dann begonnen werden, wenn sich die Pädophilenszene auf allen Ebenen organisiert. Primär bedarf es also einem großem Aktivismus möglichst vieler Angehöriger dieser Minderheit. Ein solch notwendiger Aktivismus ist jedoch nicht in Sicht. K13online wünscht lesbischen und schwulen Ehepartnern mit Ihren adoptierten Jungen und/oder Mädchen alles Beste. Möge die kommende Generation nun auch den Weg zur Akzeptanz & Anerkennung der Pädophilie & Pädosexualität öffnen. Denn das Motto muss lauten: Jede Liebe ist Liebe!!!....

http://www.bundestag.de/



geschrieben von K13online-Redaktion am 30.06.2017 Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion