"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 22.11.2017
Zeit: 23:03:00

Online: 11
Besucher: 11319254
Besucher heute: 7003
Seitenaufrufe: 129827216
Seitenaufrufe heute: 10614

Termine

1.

Winterpause 2017/18: W...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Tagebuch einer Gefangenschaft: 126. - 128. Tag (16)
2. NRZ-Artikel: Ein Akademiker wirbt für Sex mit Knaben (134)
3. Nichts als die Wahrheit? (Max Steller) (862)
4. Tagebuch einer Gefangenschaft: 123. - 125. Tag (101)
5. Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby) (4717)
6. Herzstein (DVD-Spielfilm) (107)
7. Tagebuch einer Gefangenschaft: 120. - 122. Tag (126)
8. Der Mann und das Mädchen (GL-Erzählungen Knoppka) (7165)
9. Mädcheniade (Knoppka-Erzählungen) (2920)
10. Unrecht im Namen des Volkes (Sabine Rückert) (2640)
Aktuelle Links
1. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (4)
2. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 1) (12)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (3714)
4. Trollforum (Kinderschutz) (3621)
5. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (79)
6. Männerschwarm Verlag Hamburg (2015)
7. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (2354)
8. Boywiki.org: Boylove Manifest (25)
9. Komitee für Grundrechte und Demokratie (7586)
10. Knast.net (Forum) (79)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


Justiz-SKANDAL in der Schweiz 29.04.2003

 

Ausland-Nachrichten:
Schweiz
 

Bekennender Pädophiler 10 Jahre ohne rechtskräftiges Urteil in Haft
Beat Meier - ehm. Präsident der Schweizer AG-Pädo- unschuldig in Verwahrung
  • Beat Meier wurde zum zweiten Mal unschuldig angeklagt. Seit 1993 wird der bekannte Schweizer Pädo-Aktivist von der Justiz ohne ein rechtskräftiges Urteil gefangengehalten. Er forderte erneut Freispruch.
  • Kinder bestreiten "sexuellen Mißbrauch". Gutachterin macht sich an Gefangenschaft mitschuldig.
  • Verteidiger bezeichnet die Haft als SKANDAL und stellt mehrere Beweisanträge.
  • Lesen weiter im Link....


    Meinung
     
    Der Fall -Beat Meier-in der Schweiz ist kaum zu glauben, aber dennoch bittere Realität. Der ehemalige Präsident der Schweizer AG-Pädo wird seit über 10 Jahren ohne rechtskräftiges Urteil von der Justiz gefangen gehalten. Dieses UNRECHT läßt den Schluß zu, dass Meier nicht wegen einer Straftat im Gefängnis sitzt, sondern allein wegen seiner pädophilen Identität. Seine führende Position in der Pädoszene stellt für die Justiz eine Gefahr dar. Ein unschuldiger Mensch wird vom Staat seiner Freiheit beraubt. Ein krimineller Akt der Unmenschlichkeit ohne Beispiel. Übrigens: Ähnliches bahnt sind auch bei der Deutschen Justiz in Trier an.
     
    geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


    Kommentare

    Justiz-SKANDAL in der Schweiz von sonnenschein
    am 09.05.2003

    Es ist für mich auch ein bitterer Skandal,dass man so Politische macht
    ausübt.Auch der Staat Schweiz gehört vor die Menschenrechtskommision.
    Es hat einfach nichts mit Pädos zu tun.
    Es ist Menschen verachten,sie so zu behandeln

    Neuen Kommentar schreiben


    Seiten
    1


    zurück




    History

    Soziale Netzwerke

    Externe Artikel


    Bundestagswahl am 24.09.2017
    Welche Partei wählst Du als Pädophiler?
    CDU/CSU
    SPD
    GRÜNE
    LINKE
    FDP
    Piraten
    AfD
    Sonstige
    Nichtwähler



    [Ergebnis]

    Bundestagswahl am 24.09.2017
    Welche Partei wählst Du als Nicht-Pädophiler?
    CDU/CSU
    SPD
    GRÜNE
    LINKE
    FDP
    Piraten
    AfD
    Sonstige
    Nichtwähler



    [Ergebnis]

    Neue Bücher

    Neue Filme

    Copyright by www.krumme13.org