„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 24.11.2017
Zeit: 21:35:17

Online: 24
Besucher: 11333843
Besucher heute: 8245
Seitenaufrufe: 129853346
Seitenaufrufe heute: 15040

Termine

1.

Winterpause 2017/18: W...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Der Oscar Wilde von Schwerin (Chronik Pornoaffäre Bleisch) (9732)
2. Tagebuch einer Gefangenschaft: 126. - 128. Tag (36)
3. NRZ-Artikel: Ein Akademiker wirbt für Sex mit Knaben (151)
4. Nichts als die Wahrheit? (Max Steller) (875)
5. Tagebuch einer Gefangenschaft: 123. - 125. Tag (109)
6. Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby) (4725)
7. Herzstein (DVD-Spielfilm) (123)
8. Tagebuch einer Gefangenschaft: 120. - 122. Tag (139)
9. Der Mann und das Mädchen (GL-Erzählungen Knoppka) (7174)
10. Mädcheniade (Knoppka-Erzählungen) (2928)
Aktuelle Links
1. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (5)
2. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 1) (13)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (3716)
4. Trollforum (Kinderschutz) (3623)
5. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (81)
6. Männerschwarm Verlag Hamburg (2015)
7. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (2357)
8. Boywiki.org: Boylove Manifest (26)
9. Komitee für Grundrechte und Demokratie (7586)
10. Knast.net (Forum) (79)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


(Update)Der Österreicher Markus Schulz macht bei Facebook Jagd auf Pädophile: Kriminelle Handlungen sind in Deutschland gemäß § 201 Abs. 1 + 2 mit bis zu 3 Jahren Freiheitsstrafe bedroht 17.07.2017

Der Pädophilenjäger jetzt auch beim Schandsender RTL-Extra um 22:15 Uhr: RTL-Reporter begleiten Markus Schulz bei seiner Mission gegen vermeintlich pädophile Telefonopfer 

Der Österreicher Markus Schulz aus Linz hat es mit seiner Jagd auf Pädophile bis in die Stuttgarter Zeitung geschafft. Der Journalist dieses Blattes Markus Brinkmann verbreitet mit seinem kritiklosen Artikel auch noch "Werbung" für diese menschenverachtende Jagd von Schulz bei Facebook. Mit einem Smartphone telefoniert Schulz mit einem 47-jährigen Mann aus Karlsruhe und gibt sich dabei als 13-jähriges Mädchen aus. LIVE ist Schulz via Webcam dabei und die Zuschauer können das Gespräch per Video mithören. Damit macht sich Schulz in Deutschland gemäß § 201 Abs. 1 und 2 StGB strafbar. Beteiligt und damit Mittäerin ist seine Freundin Nadine Hochgatterer. Unbeindruckt von den Hinweisen in den Facebook-Kommentaren betreibt Schulz seine kriminellen Handlungen weiter. Natürlich alles im Namen des "Kinderschutzes". Am Ende des LIVE-Telefongespräches sagt Schulz zu seinem denunzierten Opfer: „Ich bin gar kein 13-jähriges Mädchen, sondern ich heiße Markus Schulz – und du hast gerade versucht, Sex mit einer Minderjährigen zu haben.“ Eine solch widerwärtige Story ist natürlich auch Sendestoff für das allseits bekannte Format RTL-Extra mit der Moderatorin Birgit Schrowange. Am heutigen Abend 17. Juli 2017 läuft der Beitrag um 22:15 Uhr. Bezeichnend an diesem Pädophilenjäger ist offenbar, dass er sich nur als Mädchen ausgibt und damit lediglich Jagd auf vermeintliche Girllover macht. Die Jungs bzw. Boylover interessieren Ihn offensichtlich nicht. K13online kann allen Telefonopfern empfehlen, gegen Markus Schulz einen Strafantrag zu stellen. Denn der § 201 StGB ist ein Antragsdelikt, so dass die Opfer selbst Strafanzeige erstatten müssen. Wir hoffen, dass die Betroffenen den Mut dazu aufbringen werden. K13online hat das Facebook-Profil von Markus Schulz wegen strafrechtlich relevanter Inhalte gemeldet. Aus aktuellen Anlässen werden wir für diesen Fall von öffentlicher Jagd gegen Pädophile weiter berichten...(Update 21. 7. 2017): Kriminelle Pädophilenjagd jetzt auch bei YouTube als Video verfügbar)  

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.linzer-deckt-mit-facebook-auf-auf-der-jagd-nach-paedophilen.1c16f645-974b-49ed-8c77-2d9d2ff488a4.html



geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

Soziale Netzwerke

Externe Artikel


Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Nicht-Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Neue Bücher

Neue Filme

Copyright by www.krumme13.org