„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 12.12.2018
Zeit: 07:15:41

Online: 27
Besucher: 15163326
Besucher heute: 3994
Seitenaufrufe: 136340905
Seitenaufrufe heute: 5627

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Interview mit Dr. Christoph Ahlers (Sexualpsychologe) (26)
2. Himmel auf Erden & Hölle im Kopf (Dr. Ahlers) (645)
3. Tagebuch einer Gefangenschaft: 144. - 146. Tag (69)
4. USA - The Legal Pad: Volume2-Issue4 (51)
5. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 4 (511)
6. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 3 (70)
7. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 2 (64)
8. Weihnachtsaktion 2018: Schreibt pädophil-liebenden Gefangenen (7989)
9. K13online Werbeträger: Posterkalender 2019 (1384)
10. Herzstein (DVD-Spielfilm) (1155)
Aktuelle Links
1. Wikipedia: Krumme13/K13online (3188)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4422)
3. BoyWiki zu K13online (4581)
4. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4667)
5. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6411)
6. Boylandonline (BL-Forum) (6155)
7. Deutsches Jungsforum (JF) (12604)
8. Jungs.wtf (BL-Forum) (1611)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4789)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (822)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


K13online & ALLE Wissenden: Es gibt intime Freundschaften und auch einvernehmliche Sexualität zwischen Kindern & Erwachsenen schon seid Menschengedenken !!! 28.02.2018

Die Erde ist eine Scheibe: YouTube-Video von "Kein Täter werden(Psychologien Anna Konrad)" will die Daseinsberechtigung legitimieren und das KTW-Projekt personell & finanziell absichern. 



geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

"Positives" von K13online
am 01.03.2018

Das einzig "Positive" an dem Video besteht allein darin, dass eine solche Fragestellung nach Einvernehmlichkeit von einem betroffenen Pädophilen überhaupt zugelassen und beantwortet wurde. Bisher wurde eine solche Fragestellung ignoriert bzw. wurde ausgewichen. Aus diesem Grunde konnte auch keine kontroverse Diskussion über die Einvernehmlichkeit geführt werden. Bei einer konstruktiven Diskussion können die Argumente des KTW-Projektes nicht überzeugen, sondern können in vielfacher Hinsicht widerlegt werden. Selbst wenn ein Kind dem KTW-Projekt gegenüber persönlich versichern würde, dass es Einvernehmlichkeit gibt, würden die dortigen Psychologe behaupten, dass Kind sei nicht der Lage dies einzuschätzen.

Bei der Positionierung im Video muss jedoch berücksichtigt werden, wenn sich das KTW-Projekt auch nun ansatzweise der Tag täglichen Realität zur Einvernehmlichkeit nähern würde, sich das Projekt faktisch selbst zerstört. Eine solche Selbstzerstörung liegt zumindest nicht im Interesse von K13online, weil sich das Projekt sichtlich bemüht, die Stigmatisierung zu enden. Das KTW-Projekt ist in jeder Hinsicht vom Gesetzgeber und damit von der Politik abhängig. Es dient primär dem "Kinderschutz" und nicht den berechtigten politischen Interessen der Pädophilen. Eine unabhängige Sexualwissenschaft und erst Recht Sexualforschung findet nicht statt. Das KTW-Projekt hat als Grundlage ihres Handeln NUR die Sexualmedizin. Es kennt lediglich die pädophilen Therapie-Teilnehmer, die bei deren eigene Schätzung von rund 250.000 Pädophilen in Deutschland, eine ganz kleine Minderheit sind. Die weit überwiegende Mehrheit der Deutschen Pädophilenszene lehnt das KTW-Projekt entschieden ab. Die weltweiten Pädophilen & Pädosexuellen sowieso, weil es ein solches Projekt im Ausland in keinem anderen Land der Welt gibt...

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org