"Jede Liebe ist Liebe - Heinz Birken(Heinrich Eichen)
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 16.08.2018
Zeit: 02:09:46

Online: 40
Besucher: 13687555
Besucher heute: 1195
Seitenaufrufe: 133981401
Seitenaufrufe heute: 1814

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Gefangenen-Post aus den USA(Terry E. 6) (59)
2. GSta Karlsruhe verweigert Anklage gegen Gefangene Z110 (52)
3. Marvin (Spielfilm DVD) (97)
4. Clement (Viel zu jung - DVD) (2639)
5. The Nature of Nicholas (Spielfilm DVD) (3809)
6. Malizia (Spielfilm DVD + Blu-ray) (2657)
7. Beschwerde-Ergänzung an GSta Karlsruhe: Gefangene Z110 (193)
8. GSta Karlsruhe verweigert Anklage gegen Andreas Körber(Z118) (216)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (1189)
10. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Aufschrift (705)
Aktuelle Links
1. Leseblitz (Bücher-Datenbank) (147)
2. cmv-laservision(DVD-Spielfilme) (3732)
3. Kein Täter werden: Standort Gießen(UKGM) (778)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (2909)
5. MFoxes.net (Film-Datenbank mit TV Tipps) (1824)
6. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6165)
7. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4214)
8. Girllover-Forum (GLF) (12484)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4436)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (596)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


(Update) Queerfilmnacht im Juni mit Coming-of-Age-Film Marvin: Film-Verleih Edition Salzgeber zum Kinostart am 5. Juli 2018 +++ 07.08.2018

Der sensible und stille Marvin wird von seinen Mitschülern misshandelt: Für ihr authentisches Porträt eines schwulen Jungen, der sich von seiner prekären Herkunft befreit und zu einer eigenen künstlerischen Stimme findet

"Schwuchtel" steht an der Bushaltestelle, an der er vorbeifährt, um von seinem kleinen, heruntergekommenen Dorf zur Schule zu kommen. "Schwuchtel" rufen ihm die Jungs im Schulkorridor hinterher, bevor sie ihm nachrennen, am Kopf packen, anspucken, später vergewaltigen. "Schwuchtel" nennt sein Bruder ihn, den weichen, stillen, sensiblen Jungen, gefolgt von der unmissverständlichen Drohung: "Ich bring dich um." Der junge Marvin, für den Jules Porier die Idealbesetzung ist, wächst in einer Welt auf, die für ihn keinen Platz hat – übertragen wie räumlich, so klein ist das Haus der Familie, in dem sich die drei Söhne ein Zimmer teilen müssen. Für ihr authentisches Porträt eines schwulen Jungen, der sich von seiner prekären Herkunft befreit und zu einer eigenen künstlerischen Stimme findet, wechselt Regisseurin Anne Fontaine zwischen Marvins traumatischer Vergangenheit in der ostfranzösischen Provinz und Martins verheißungsvoller Gegenwart in der Pariser Bohème hin und her. Bei den Filmfestspielen in Venedig wurde der Film, in dem neben Newcomer Finnegan Oldfield ("Nocturama", 2016) mit Isabelle Huppert und Charles Berling auch zwei Stars des französischen Kinos glänzen, mit dem Queer Lion ausgezeichnet. Queerfilmnacht im Juni mit Coming-of-Age-Film Malvin. Film-Verleih Edition Salzgeber zum Kinostart am 5. Juli 2018. Die DVD wird sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.(Update 7. August 2018: Kinofilm jetzt auf DVD(OmU) erschienen.)

https://www.queer.de/detail.php?article_id=31684



http://krumme13.org/text.php?id=1450&s=read




https://queerfilmnacht.de/index.html


Edition Salzgeber präsentiert Coming-of-Age Spielfilm auf DVD: Herzstein - Eine herzergreifende Geschichte vom Ende der Kindheit, eingefangen in wunderschöne Bilder 07.11.2017

Regisseur Gudmundur Arnar Gudmundsson beim Filmfestival in Venedig mit Queer Lion Preis ausgezeichnet: Thor (Baldur Einarsson) und Kristján (Blær Hinriksson) glänzen in den Hauptrollen der deutschen Synchronfassung

Ein schwules Coming In- und Out in Island. "Eigenwillig, ruhig und intensiv": So urteilte die Jury bei den 58. Nordischen Filmtagen über das isländische Drama "Herzstein". Der Film erhielt 2016 in Lübeck den mit 12.500 Euro dotierten NDR Filmpreis. NDR Intendant Lutz Marmor lobte den Regisseur, von dem auch das Drehbuch stammt: "Gudmundur Arnar Gudmundssons Erstlingswerk berührt und fesselt. "Herzstein" lässt die Zuschauer authentisch an der Lebens- und Gefühlswelt zweier Heranwachsender teilhaben. Ich gratuliere ihm und seinem Team herzlich." Der Film lief am 6. November 2017 im NDR Fernsehen. Der isländische Film "Hjartasteinn" (internationaler Titel: "Heartstone") ist auch beim renommierten Filmfestival in Venedig mit dem LGBT-Preis Queer Lion ausgezeichnet worden. Der Film ist eine Coming-of-Age-Geschichte, die von der Freundschaft zweier Jugendlicher handelt. Einer von ihnen will das Herz eines Mädchens erobern, während der andere Gefühle für seinen besten Freund entwickelt. Die Hauptrollen spielen die beiden Jungschauspieler Blær Hinriksson und Baldur Einarsson, die die Teenager Thor und Christian darstellen.  Der Film ist das Langfilm-Regiedebüt von Guðmundur Arnar Guðmundsson, der erklärte, dass der Film auf wahren Begebenheiten aus seiner Jugend beruhe. Der Regisseur ist in einem kleinen Fischerdorf in Island aufgewachsen. Er wurde schon für seine Kurzfilme weltweit auf Festivals gefeiert und mit über 50 Preisen ausgezeichnet. Die Edition Salzgeber präsentiert den Spielfilm in Deutscher Synchronfassung. Die deutschen Sprecher der beiden Jungs sollten bei der DVD auch erwähnt werden. Schwule Jungs vor und in der Pubertät haben auch heute noch mit Vorurteilen zu kämpfen. Wobei sich die erwachsenen Homosexuellen ihrer Etablierung erfreuen können....

http://krumme13.org/news.php?s=read&id=3476 

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

K13online Positionen von K13online
am 07.08.2018

Homosexuelle Erwachsene sind auf allen gesellschaftlichen & politischen Ebenen vollständig etabliert und anerkannt. Die Gleichstellung von Schwulen & Lesben ist erreicht. Das Adoptionsrecht von homosexuellen Lebenspartnern/Innen ist erfolgt. Bei der erfolgreichen Emanzipation von erwachsenen Homosexuellen wurden die Kids jedoch vergessen. Dabei erleben schwule Jungs/lesbische Mädchen ihr Coming-In & Out immer früher. Schon mit 14, 13, 12... Jahren erkennen Kinder ihre Homosexualität und wollen diese auch selbstbestimmt ausleben. Und zwar nicht nur mit Gleichaltrigen, sondern oft auch mit älteren Freunden & Partnern. Die bestehenden Unrechtsgesetze der Schand §§ 176, 176a & 176b StGB stehen solchen Liebesbeziehungen jedoch entgegen. Ein älterer Partner über 14 Jahren wird immer mit Freiheitsstrafe bedroht und die sexuelle Liebesbeziehung als "Kindesmissbrauch" gesetzgeberisch und juristisch gewertet. Der Gesetzgeber und in Folge die Justiz differenziert nicht zwischen Einvernehmlichkeit/Liebesbeziehung und sexueller Gewalt, außer beim Strafmaß. Das Gleiche gilt natürlich auch, wenn keiner der Partner homosexuell ist, sondern pädophil bzw. pädosexuell. Für den jüngeren Partner unter 14 Jahren spielt es in der Regel überhaupt keine Rolle, ob der ältere Partner über 14 Jahren die sexuelle Identität der Homosexualität oder Pädosexualität hat. Eine diesbezügliche Strafrechtsreform, die das Einwilligungsalter(Schutzalter) auf 12 Jahre herab setzt, ist schon lange Zeit überfällig. Ansonsten produziert der Gesetzgeber immer neue Justizopfer und zerstört damit homosexuelle und pädosexuelle Liebesbeziehungen....

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org