"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 18.12.2018
Zeit: 12:53:40

Online: 33
Besucher: 15243334
Besucher heute: 6414
Seitenaufrufe: 136456888
Seitenaufrufe heute: 9597

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (1592)
2. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (1632)
3. K13online Werbeträger: Mousepads (2101)
4. Interview mit Dr. Christoph Ahlers (Sexualpsychologe) (66)
5. Himmel auf Erden & Hölle im Kopf (Dr. Ahlers) (684)
6. Tagebuch einer Gefangenschaft: 144. - 146. Tag (103)
7. USA - The Legal Pad: Volume2-Issue4 (89)
8. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 4 (558)
9. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 3 (115)
10. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 2 (100)
Aktuelle Links
1. Wikipedia: Krumme13/K13online (3198)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4433)
3. BoyWiki zu K13online (4591)
4. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4681)
5. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6428)
6. Boylandonline (BL-Forum) (6177)
7. Deutsches Jungsforum (JF) (12613)
8. Jungs.wtf (BL-Forum) (1622)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4801)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (833)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


+++ Heute LIVE-Chat von 18 bis 19 Uhr: Pädophilie-Projekt "Gemeinsam statt allein(GSA)" in Kooperation mit dem Präventionsprojekt "Kein Täter werden(KTW)" +++ 13.06.2018

Nicht-Pädophile und pädophile Fragesteller: Alle Fragen rund um das Thema der Pädophilie werden vom KTW-Pressesprecher Jens Wagner und den Therapeuten Hannes Gieseler & Hannes Ulrich beantwortet

K13online zitiert die Ankündigung von der Webseite "Schicksal und Herausforderung(SuH): "Heute ab 18:00 Uhr findet im öffentlichen Bereich unseres Forums der angekündigte Expertenchat mit Vertretern des Projektes aus der Netzwerkzentrale in Berlin statt. Eure Fragen werden beantworten: der Pressesprecher des Präventionsnetzwerks Jens Wagner, der Arzt und Therapeut Hannes Gieseler sowie Psychologe und Therapeut Hannes Ulrich. Es ist schon alles vorbereitet: Im Forum Expertenchat KTW 2018 werden eure Fragen gesammelt. Es wird ab 18:00 für registrierte Nutzer und Gäste geöffnet. Dort ist bereits ein Einfürhungsthread zu finden, der den Ablauf erklärt und in dem während des Chats aktuelle Ankündigungen zu lesen sein werden. Weiter haben wir uns aufgrund der Erfahrungen und Kritik aus dem letzten Jahr entschieden, der Transparenz zuliebe auch abgelehnte Fragen zu veröffentlichen. Sie werden dort zu finden sein, jeweils mit einer Begründung für die Ablehnung." Es ist bereits der 2. Chat dieser Art. Im Jahre 2017 wurde dieses Projekt mit Fragen & Antworten in einem LIVE-Chat gestartet. Im GSA-Forum wird alles dokumentiert, so dass der Inhalt jeder Zeit nachgelesen werden kann. Interessant dürfte es an der Stelle werden, wo wirklich kritische Fragen gestellt werden, die nicht dem KTW-Konzept entsprechen. Natürlich richtet sich diese Fragestunden nicht nur an Pädophile, sondern auch an deren Angehörige, Freunde und überhaupt alle nicht-pädophile Menschen, die sich über das Thema der Pädophilie informieren wollen. Die Antworten der obigen "Experten" werden überwiegend nicht den Ansichten & politischen Positionen von K13online sowie der Pädophilenszene entsprechen...

https://forum.schicksal-und-herausforderung.de/viewforum.php?f=30




Pädophilen-Projekt SuH(Schicksal und Herausforderung) stellt pädophiles Forum & Flyer/Aufkleber vor: Gemeinsam statt allein(GSA) - Das Selbsthilfeforum rund um Pädophilie 08.05.2017

REGEL 1 DES FORUMS „GEMEINSAM STATT ALLEIN(GSA)“: Für die Teilnahme an diesem Forum gilt als wichtigste Grundlage die Überzeugung, dass sexuelle Handlungen zwischen Erwachsenen und Kindern niemals stattfinden dürfen!

Das bestehende Pädophilie-Projekt "Schicksal und Herausforderung(SuH)" hat nach einer geschlossenen Testphase, beginnend im Februar 2017, am 22. April 2017, ein neues Internetforum für Pädophile ins Netz gestellt: Gemeinsam statt allein. Im Gegensatz zu fast allen anderen deutschen und internationalen Pädophilie-Projekten, Foren und Weblogs besagt die Regel 1: Für die Teilnahme an diesem Forum gilt als wichtigste Grundlage die Überzeugung, dass sexuelle Handlungen zwischen Erwachsenen und Kindern niemals stattfinden dürfen! Bestehende Gesetze und die gesellschaftliche Haltung zu sexuellen Handlungen mit Kindern werden akzeptiert. Verschiedene Themen in diesem Zusammenhang können allerdings gern diskutiert werden. Aktuell wurde zum GSA-Forum auch ein eigener Flyer & Aufkleber entworfen, der der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Darauf befindet sich ein Logo/Banner des GSA-Projektes, welches nicht von der weltweiten Boylover & Girllove Community verwendet wird. Damit will sich das GSA-Forum mit Ihren Usern von den Positionen & Zielsetzungen der mehrheitlichen Pädophilengemeinschaft unterscheiden. SuH + GSA folgen den therapeutischen Vorgaben des Präventionsnetzwerkes "Kein Täter werden(KTW). Damit füllt das Forum offensichtlich eine bestehende Lücke an Informationen & Diskussionsbedarf eines vorhandenen Pädophilen-Bedarfs. Die K13online Redaktion hat dieses Forum für zwei Wochen besucht. Die Recherche-Ergebnisse werden wir demnächst auf unseren Webseiten in den Kommentaren zur Linkbeschreibung veröffentlichen. Der anfänglich übliche Status bei neuen Foren mit der Empfehlung "offen" wurde bereits in den Status "bedingt offen" geändert. Die frühere Warnung aus dem Jahre 2014 gegen das SuH-Projekt wurde aufgehoben. Aktuell scheint ein Minimalkonsens möglich zu sein....

http://krumme13.org/news.php?s=read&id=3359 

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org