"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 21.02.2018
Zeit: 22:25:24

Online: 22
Besucher: 11999167
Besucher heute: 11018
Seitenaufrufe: 131056868
Seitenaufrufe heute: 18123

Termine

1.

Wir gedenken am 21. Februar 2018 dem Pädophilie-...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (6)
2. Bild-Verfahren: Anwaltliche Abmahnung (29)
3. Bild-Verfahren: Anwaltliche Unterlassung (24)
4. Deutscher Presserat: Info-Fleyer (56)
5. K13online ./. Bild: Eingangsbestätigung Presserat (59)
6. K13online Werbeträger: Tasse & Symbol (101)
7. K13online Werbeträger: Mousepads (95)
8. K13online Werbeträger: Posterkalender 2018 (105)
9. You Are Not Alone (DVD & Blu-ray) (2350)
10. K13online ./. Bild: Beschwerde beim Presserat (147)
Aktuelle Links
1. Deutsches Jungsforum (JF) (11804)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (3810)
3. Himmelstürmer Verlag Hamburg (1890)
4. PRO-FUN-MEDIA (Homo-Pädo-DVDs) (3980)
5. cmv-laservision(DVD-Spielfilme) (3303)
6. Wikipedia: Krumme13/K13online (2521)
7. BoyWiki zu K13online (4028)
8. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (90)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (3869)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (185)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


Text - Pädagigischer Eros (Thijs Maasen)

Thijs Maasen(Autor), Rüdiger Lautmann(Vorwort), Klaus Müller(Übersetzer)

Pädagogischer Eros

Gustav Wyneken und die Freie Schulgemeinde Wickersdorf

  • Broschiert: 214 Seiten
  • Verlag: Männerschwarm Verlag; Auflage: 1., Um ein Geleitwort Rüdiger Lautmanns erweiterte Neuausgabe (23. Februar 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863002113
  • ISBN-13: 978-3863002114
  • Preise: 20,00 Euro

1906 gründeten Gustav Wyneken und Paul Geheeb die Freie Schulgemeinde Wickersdorf, vier Jahre später trennten sich ihre Wege: Geheeb setzte seine Vorstellungen eines reformpädagogischen Landerziehungsheims in der Odenwaldschule um. Mit der Insolvenz der Odenwaldschule im Sommer 2015 sind beide Schulversuche Geschichte. Umso interessanter ist der von aktuellen Missbrauchsdiskussionen unvoreingenommene Blick auf die Anfänge. Thijs Maasens erstmals 1995 erschienene Studie skizziert den Lebensweg Gustav Wynekens, nähert sich der Idee des „pädagogischen Eros“ und erzählt die Gründungsgeschichte Wickersdorfs. Sie stellt den ersten Missbrauchsskandal 1920 sowie den Prozess gegen Wyneken dar und zeichnet die widersprüchlichen Reaktionen in der Öffentlichkeit nach. Die Neuausgabe enthält ein aktuelles Geleitwort von Rüdiger Lautmann.


Kaufmöglichkeiten mit einem Klick/Link

(Ersteinstellung am 28. Februar 2016 - aktualisiert am 6. Oktober 2017)

geschrieben am 06.10.2017
gelesen 2135
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Vote Bundestag 2018
Nach Sondierung: Sollte die SPD mit der Union koalieren?
Ja
Nein
egal



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org