"Wer Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende Beides verlieren!" - B.FRANKLIN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 18.06.2018
Zeit: 03:35:43

Online: 17
Besucher: 13029111
Besucher heute: 1139
Seitenaufrufe: 133001273
Seitenaufrufe heute: 1358

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Himmel auf Erden & Hölle im Kopf (Dr. Ahlers) (23)
2. Ermittlungsakte (Blatt213) Z118: Akteneinsicht gewährt (101)
3. Ermittlungsakte (Blatt195) Z118: GSta an Sta Karlsruhe (60)
4. Ermittlungsakte (Blatt185) Z118: Polizeibericht Bad Schönborn (63)
5. Ermittlungsakte (Blatt173-176) Z118: Zeugen Vernehmung Markus E.(2) (69)
6. Ermittlungsakte (Blatt159-163) Z118: Zeuge Tiberius L. (66)
7. Ermittlungsakte (Blatt141+143) Z118: Zeuge El Mokhtar E. (53)
8. Ermittlungsakte (Blatt137+139) Z118: Zeuge Levin A. (48)
9. Bild-Verfahren: Beschluss Landgericht Berlin (78)
10. Stellungnahme an Sta Karlsruhe: Gefangene JVA Kislau Z118 (80)
Aktuelle Links
1. Leseblitz (Bücher-Datenbank) (54)
2. cmv-laservision(DVD-Spielfilme) (3622)
3. Kein Täter werden: Standort Gießen(UKGM) (694)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (2827)
5. MFoxes.net (Film-Datenbank mit TV Tipps) (1733)
6. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6069)
7. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4139)
8. Girllover-Forum (GLF) (10948)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4293)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (506)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


Text - Die Neuplatoniker - Ein erotisches Märchen

Luigi Settembrini

Die Neuplatoniker: Ein erotisches Märchen (Bibliothek rosa Winkel)

  • Gebundene Ausgabe: 104 Seiten
  • Verlag: Männerschwarm Verlag; Auflage: 1 (1. Mai 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863000722
  • ISBN-13: 978-3863000721
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 1,5 x 19 cm
  • Preis: 14,00 Euro

Luigi Settembrini (1813–1876) gehört zu den Heroen des italienischen Risorgimento. Viele Jahre in politischer Gefangenschaft, übersetzte er das umfangreiche Gesamtwerk des spätantiken Autors Lukian (ca. 120–180 u.Z.). Von dessen Schrift «Erotes» (Zweierlei Liebe) ließ er sich zu einer eigenen Version inspirieren: Zwei Knaben, Kallikles und Doros, wachsen gemeinsam auf, werden zu Jünglingen und Männern, erkunden auf ihrer Lebensreise die vielfältigen Formen der Liebe. Zwar steht am Ende eine Doppelhochzeit, doch «bis ins hohe Alter fanden sie von Zeit zu Zeit, wenn sich Gelegenheit bot, im selben Bett zusammen».

Sechs Jahrzehnte nach dem Tod des Autors wurde das erotische Märchen durch Zufall entdeckt, der Öffentlichkeit jedoch vorenthalten, um Settembrinis Ruf nicht zu gefährden. 1977 endlich veröffentlicht, ist es in Italien längst zu einem klassischen Text «homoerotischer Literatur» geworden.


Kaufmöglichkeiten

(Ersteinstellung am 2. Juni 2017)

geschrieben am 03.06.2017
gelesen 810
Autor Settembrini, Luigi
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org