"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 19.03.2019
Zeit: 01:42:44

Online: 44
Besucher: 16266349
Besucher heute: 1004
Seitenaufrufe: 137949201
Seitenaufrufe heute: 1416

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Werbeaktion: Registrierung als K13online User (1165)
2. Petition an Landtag BaWü: Ergänzung Besuchsverbot (106)
3. For my Brother (Spielfilm-DVD) (150)
4. Cuernavaca (Spielfilm-DVD) (107)
5. Chaos (Spielfilm-DVD) (109)
6. Off-Topic-Bildergalerie: Karneval PF-Dillweißenstein (136)
7. Kontaktanzeige(2): ER sucht IHN (653)
8. Kontaktanzeige(1): ER sucht IHN (517)
9. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B.(4) (391)
10. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (19910)
Aktuelle Links
1. Pädoseite.home.blog (42)
2. cmv-laservision(DVD-Spielfilme) (4145)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (4965)
4. Deutsches Jungsforum (JF) (12809)
5. Wikipedia: Krumme13/K13online (3318)
6. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4569)
7. BoyWiki zu K13online (4768)
8. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4811)
9. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6570)
10. Boylandonline (BL-Forum) (6385)


Text - Chaos (Spielfilm-DVD)

Nine Meals from Chaos

Darsteller: Tatjana Gonzales Bozzetto, Joaquin Brizuela, Oscar Mira, Zoe Osan, Emanuell Renzini

  • Regisseur(e): Ivan Noel
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: 99999 (Alive)
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2018
  • Produktionsjahr: 2018
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Preis: 16,99 Euro

+

Nach einer selbstverschuldeten Katastrophe hat sich die Menschheit fast selbst ausgerottet. Alle sozialen und kulturellen Strukturen sind vernichtet, die Überlebenden vegetieren auf primitivstem Niveau. In diesem Untergangszenario gibt es zwei Gruppen: die Sesshaften und die Nomaden. Eine umherziehende Horde verwaister und verwahrloster Kindern vegetiert in dieser wüsten Landschaft. Sie überleben nur, weil sie rauben und stehlen, was ihnen in die Hände fällt. Sie sind auf der Flucht vor Menschenjägern, die in ihnen nur eine frische Nahrungsquelle sieht. Die Brutalität auf beiden Seiten ist unbeschreibbar, es ist ein Spiel um fressen und gefressen werden. Ein Krieg, den nur der Entschlossenere von beiden gewinnen kann.

Kultregisseur Iván Noel stellt mit diesem Film die Frage, wie sich Kinder in diesem apokalyptischen Horror, in diesem physischen und moralischen Dilemma verhalten. Welche Kräfte entwickeln sie, um sich ein Überleben zu sichern. Ein kontroverses Werk voller barbarischer Schönheit. Ein gnadenloser Film, der an Grenzen und darüber hinaus geht.


Kaufen Sie diese DVD über das Projekt MFoxes bei AMAZON.de hier:

https://mfoxes.net/

(Ersteinstellung am 6. März 2019)

geschrieben am 06.03.2019
gelesen 109
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Europawahl am 26. Mai 2019
Welche Partei wählst Du?
Piraten
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Sonstige
Nicht-Wähler



[Ergebnis]

Externe Artikel


Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org