"Jede Liebe ist Liebe - Heinz Birken(Heinrich Eichen)
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 20.01.2019
Zeit: 19:10:09

Online: 35
Besucher: 15564409
Besucher heute: 8494
Seitenaufrufe: 136921656
Seitenaufrufe heute: 11364

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Interview mit Buchautor Max Meier-Jobst (Bonustrack) (49)
2. Gefangenen-Post aus den USA: Steve A.(2) (84)
3. Gefangenen-Post aus den USA: Steve A.(1) (1627)
4. Beschwerde ./. Justizministerium: Aktenzeichen Petition Landtag BaWü (73)
5. Interview mit Dr. Christoph Ahlers (Sexualpsychologe) (220)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2019 (1605)
7. Petition an Landtag BaWü: Dienstaufsichtsbeschwerde JVA Kislau & Justizministerium (113)
8. Dienstaufsichtsbeschwerde gegen JVA Kislau: Weigerung von Maßnahmen der Dienst- und Fachaufsicht (102)
9. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 4 (105)
10. Angehörige(1) von Pädophilen: Ute J, Mutter von Torsten J. (224)
Aktuelle Links
1. Wikipedia: Krumme13/K13online (3237)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4481)
3. BoyWiki zu K13online (4645)
4. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4732)
5. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6478)
6. Boylandonline (BL-Forum) (6256)
7. Deutsches Jungsforum (JF) (12679)
8. Jungs.wtf (BL-Forum) (1688)
9. Ketzerschriften.net (Weblog) (4857)
10. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (878)

Werbebanner
MFoxes
Externe Filmsuche
Gegen Faschismus


Text - Pianese Nunzio - 14 im Mai(BL-Spielfilm-DVD)

Pianese Nunzio - 14 im Mai

Darsteller: Fabrizio Bentivoglio, Emanuele Gargiulo, Manuela Martinelli
Regisseur(e): Antonio Capuano
Komponist: Umberto Guarino
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Stereo), Italienisch (Stereo)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Pro-Fun Media
Erscheinungstermin: 1. März 2001
Produktionsjahr: 1996
Spieldauer: 115 Minuten 
 
 
 
Dem Priester Lorenzo Borrelli haben es die frühreifen Straßenjungen Neapels angetan. Halbnackt knattern sie aneinander geschmiegt auf ihren Vespas durch die Straßen. Besonders der 13jährige Nunzio aus seiner Firmklasse liegt ihm am Herzen. Als Lorenzo Borrelli ausgerechnet zum Schutze der Kinder einen Kreuzzug gegen die Camorra beginnt, schlägt diese zurück und macht seine sexuellen Vorlieben publik. Der unfreiwillige Herzensbrecher Nunzio gerät auf einmal zwischen die Fronten von Polizei, Mafia, der Familie und dem Priester.

Der 35jährige Priester Lorenzo Borelli hat neapolitanischen Camorristi den Kampf angesagt. Er verweigert toten Gangstern Segen sowie Totenmesse und ruft während des Gottesdiensts die Gläubigen zum Widerstand gegen das organisierte Verbrechen auf. Gleichzeitig freundet er sich mit dem Teenager Pianese an, der in seiner Konfirmandenklasse sitzt und für illegale TV-Sender Liebeslieder singt Diese ungewöhnliche Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt als die Mafia das Gerücht lanciert, die beiden unterhielten eine homosexuelle Beziehung...


Weitere Infos und Kaufmöglichkeiten mit einem Klick/Link


  
(Ersteinstellung im Jahre 2003 - aktualisiert am 28. Januar 5)

geschrieben am 28.01.2015
gelesen 5726
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Vote zur neuen Bundesregierung
Schulnoten zur GroKo (CDU/CSU & SPD)
sehr gut(1)
gut(2)
befriedigend(3)
ausreichend(4)
mangelhaft(5)
ungenügend(6)
mir egal(0)



[Ergebnis]

Externe Artikel


Neue Bücher

Neue Filme

Heute im TV

Morgen im TV

Copyright by www.krumme13.org