"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 24.11.2017
Zeit: 21:35:01

Online: 25
Besucher: 11333843
Besucher heute: 8245
Seitenaufrufe: 129853334
Seitenaufrufe heute: 15028

Termine

1.

Winterpause 2017/18: W...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Der Oscar Wilde von Schwerin (Chronik Pornoaffäre Bleisch) (9732)
2. Tagebuch einer Gefangenschaft: 126. - 128. Tag (36)
3. NRZ-Artikel: Ein Akademiker wirbt für Sex mit Knaben (151)
4. Nichts als die Wahrheit? (Max Steller) (875)
5. Tagebuch einer Gefangenschaft: 123. - 125. Tag (109)
6. Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby) (4725)
7. Herzstein (DVD-Spielfilm) (123)
8. Tagebuch einer Gefangenschaft: 120. - 122. Tag (139)
9. Der Mann und das Mädchen (GL-Erzählungen Knoppka) (7174)
10. Mädcheniade (Knoppka-Erzählungen) (2928)
Aktuelle Links
1. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (5)
2. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 1) (13)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (3716)
4. Trollforum (Kinderschutz) (3623)
5. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (81)
6. Männerschwarm Verlag Hamburg (2015)
7. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (2357)
8. Boywiki.org: Boylove Manifest (26)
9. Komitee für Grundrechte und Demokratie (7586)
10. Knast.net (Forum) (79)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


Text - Umfrage(Studie) der Uni Frankfurt a.M.
[Umfrage geschlossen] Goethe Universität Frankfurt - Fachbereich Rechtswissenschaften - führt empirische Studie zum Thema Pädophilie/Pädosexualität durch - vom 01.12.2010
Umfragen an Pädophile/Pädosexuelle & Heterosexuelle & Homosexuelle & Bisexuelle zum Thema: Pädophilie, Ursachen, Schäden, Umgang * Aufruf zur Teilnahme
Eine Studentin(eslika) der Rechtswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt a.M. führt zum Abschluss ihres Studiums eine empirische Untersuchung durch. Dazu hat Sie zwei unterschiedliche Umfragen ins Internet gestellt. Die eine Umfrage richtet sich an Pädophile/Pädosexuelle und die Andere an Heterosexuelle/Homosexuelle/Bisexuelle. Eine Teilnahme ist vorerst bis zum 4. Dezember 2010 befristet. Im Interesse aller Beteiligten bitten wir um ein reges Ausfüllen der Online-Fragebögen. Mit einem Klick auf mehr gelangen Sie zu den Umfragen mit weiteren Infos...
http://k13-online.krumme13.org/news.php?s=read&id=1855


http://www.jura.uni-frankfurt.de/index.html

-------------------------------------------------

Bedauerlicherweise hat die Studentin "eslika" Ihre feste Zusage, dass wir das Ergebnis der Umfrage und ihre Studie erhalten, nicht eingehalten. Auf mehrfaches Nachfragen hatte Sie nicht mehr reagiert. Auch hat die Uni Frankfurt nicht auf unsere Anfrage geantwortet. Aus diesem Grunde hatten wir uns damals dazu entschlossen, uns noch mehr Sicherheit bei Studenten zu verschaffen. Und uns von den Unis alles schriftlich bestätigen zu lassen. Wir werden Studentin/Innen von Unis natürlich nur bei Ihren Diplomarbeiten etc.. mit einem News auf unseren Webseiten unterstützen, wenn wir auch die Ergebnisse dauerhaft im Internet verfügbar stellen können. Wir bitten, dies für die Zukunft bei den Anfragen zu beachten.
geschrieben am 01.01.2012
gelesen 2087
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Externe Artikel


Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Nicht-Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Neue Bücher

Neue Filme

Copyright by www.krumme13.org