Der Mann und das Mädchen (GL-Erzählungen Knoppka)

Reinhard Knoppka
Der Mann und das Mädchen
Erzählungen
Taschenbuch 90 Seiten
Trotz Verlag Köln 2000
ISBN 3-8311-0570-7
 
 
 
Heinrich, ein Student und auf Jobsuche, findet sein Auskommen in einer Familie als Kinderbetreuer und gerät in den Bann des älteren Mädchens, Sylvia, anfangs sechs und am Ende der Geschichte vierzehn. Ist sie auch eine Kratzbürste, die ihm mit ihrer Schwester tausend Streiche spielt, so fängt sie ihn doch mit ihrem Charme, ihrer stürmischen und anschmiegsamen Art, ihrer naiven Neugier und nicht zuletzt mit ihrer makellosen Schönheit. Heinrich hat alle Hunde voll zu tun, sich gegen sie, ihre Geschwister und Freunde zu behaupten, und steckt er auch manchmal in der Klemme, so hat er Sylvia doch so liebgewonnen, dass er sich nicht von ihr trennen kann. Selbst als er nach vier Jahren diesen Job aufgibt, besucht er die Familie weiterhin privat und unternimmt Ausflüge mit den Mädchen, wobei ihm klar wird, dass er in die nunmehr halbwüchsige Sylvia verliebt ist. Ob es zu einer Annäherung kommt, mag der Leser selbst herausfinden. Das Ganze wird auf humorvolle und unterhaltsame Weise erzählt, mit vielen eindringlich geschilderten Situationen aus dem Alltag, und die merkwürdige Anziehungskraft zwischen dem Mann und dem Mädchen bildet den Dreh-und Angelpunkt.
 
Das Buch ist ab Verlag und im Buchhandel vergriffen, aber befindet sich natürlich in unserer umfangreichen Bibliothek. 


 
Neuauflage
Reinhard Knoppka
Der Mann und das Mädchen
Erzählungen
Taschenbuch 99 Seiten
Trotz Verlag Köln 2012
ISBN 978-1-4710-7229-1
Preis 8,00 Euro
 
 
 
Heinrich, Student und auf Jobsuche, landet als Betreuer von vier Kindern in einer Familie. Die beiden älteren Jungen gehen ihrer Wege, aber die beiden jüngeren Mädchen hängen wie die Kletten an ihm, vor allem das größere, Sylvia, die es auch ihm angetan hat. In einem ständigen Katz-und-Maus-Spiel, einer Atmosphäre von Neugier und Erotik, Witz und latenten Machtspielen, kommen sie sich über die Jahre immer näher. Geschildert wird diese ungewöhnliche, etwas subversive Begegnung in einem spontan frischen Stil, der die Personen und Situationen überaus lebendig und gegenwärtig macht. 


 

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 295 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 102 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Trotz Verlag; Auflage: Zweite inhaltlich unveränderte Ausgabe (21. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AEXDIK2
  • Preis: 2,99 Euro 

Kaufmöglichkeiten mit einem Klick/Link:


 
(Ersteinstellung im Jahre 2003 - aktualisiert am 3. November 20176)

geschrieben von Knoppka, Reinhard am 03.11.2017 - ID: 35 - 7155 mal gelesen Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion