"Wer Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende Beides verlieren!" - B.FRANKLIN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 24.11.2017
Zeit: 21:33:44

Online: 23
Besucher: 11333831
Besucher heute: 8233
Seitenaufrufe: 129853262
Seitenaufrufe heute: 14956

Termine

1.

Winterpause 2017/18: W...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Der Oscar Wilde von Schwerin (Chronik Pornoaffäre Bleisch) (9732)
2. Tagebuch einer Gefangenschaft: 126. - 128. Tag (36)
3. NRZ-Artikel: Ein Akademiker wirbt für Sex mit Knaben (151)
4. Nichts als die Wahrheit? (Max Steller) (875)
5. Tagebuch einer Gefangenschaft: 123. - 125. Tag (109)
6. Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby) (4725)
7. Herzstein (DVD-Spielfilm) (123)
8. Tagebuch einer Gefangenschaft: 120. - 122. Tag (139)
9. Der Mann und das Mädchen (GL-Erzählungen Knoppka) (7174)
10. Mädcheniade (Knoppka-Erzählungen) (2928)
Aktuelle Links
1. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (5)
2. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 1) (13)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (3716)
4. Trollforum (Kinderschutz) (3623)
5. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (81)
6. Männerschwarm Verlag Hamburg (2015)
7. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (2357)
8. Boywiki.org: Boylove Manifest (26)
9. Komitee für Grundrechte und Demokratie (7586)
10. Knast.net (Forum) (79)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


Text - Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby)

Wolfram Setz & Hermann Beckby
Das Hohelied der Knabenliebe
Erotische Gedichte aus der Griechischen Anthologie

In der Übersetzung von Hermann Beckby - herausgegeben von Wolfram Setz
Verlag rosa Winkel Berlin 1987
142 Seiten - Hardcover - mit Schutzumschlag
ISBN 3-921495-64-4
Preis 15,00 Euro 
 
  
 
Die Gedichtee aus der Griechischen Anthologie nehmen unter den literarischen Zeugnissen zur Knabenliebe im antiken Griechenland einen besonderen Rang ein. Das 12. Buch der Anthologie ist fast ausschließlich der Knabenmuse gewidmet, und zusammen mit vereinzelten Stücken aus anderen Büchern sind es rund 250 Gedichte zu diesem griechischen Alltagsthema. In ihrer Zahl Vielfalt sind sie nur mit den Vasenbildern zu vergleichen, während aber diese eher das Ideal widerspiegeln, vermitteln die Gedichte mehr von der gelebten Wirklichkeit.

Hermann Beckby ist es gelungen, unter Beibehaltung der strengen Form des Epigramms, die pointenreichen Gedichte auch in der deutschen Übersetzung zu einem Lesevergnügen zu machen.


Kaufmöglichkeiten mit einem Klick/Link:

(Ersteinstellung im Jahre 2003 - aktualisiert am 24. Februar 2016)

geschrieben am 08.11.2017
gelesen 4725
Autor Setz, Wolfram & Beckby
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Externe Artikel


Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Nicht-Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Neue Bücher

Neue Filme

Copyright by www.krumme13.org