"In einer Welt von universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt" - GOERGE ORWELL
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 08.03.2021
Zeit: 17:06:50

Online: 21
Besucher: 23133106
Besucher heute: 5739
Seitenaufrufe: 149136106
Seitenaufrufe heute: 8360

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Fristen bei Verfassungsbeschwerden: § 93 BVerfGG (50)
2. Pädophilie: Indizierte Bücher der BPjM (4947)
3. Rechtsanwalt Udo Vetter: Sie haben das Recht zu schweigen (5423)
4. Die Macht der wissenschaftlichen Mitarbeiter/Innen am BVerfG (4848)
5. Petition an Bundestag: Eingang Ergänzungen & Newsletters (83)
6. Petition an Bundestag: Mitteilung(6) - Ergänzung Sachverständige (71)
7. Heimliche Freundschaften (1964) (13909)
8. Petition an Bundestag: Ergänzung Kinder-Sexpuppen (596)
9. Petition an Bundestag: Stellungnahme Rechtsausschuss angefordert (248)
10. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (4328)
Aktuelle Links
1. Weblog Heretic TOC (188)
2. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(3) (43)
3. Kein Täter werden: Standort München(Uni) (15)
4. Boylandonline (BL-Forum) (7587)
5. Deutsches Jungsforum (14196)
6. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(2) (38)
7. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(1) (45)
8. Gastbeitrag: VBO - Stellungnahme an BMJV zum Sexualstrafrecht (46)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6126)
10. Kein Täter werden: Standort Bamberg (1984)


Kölner Film- und Fernsehfest Cologne Conference 19.06.2004 [13:38:43]

Dokumentation: Capturing the Friedmans

Arnold Friedman bekannte sich im Jahre 1987 zu seiner Pädophilie und wurde Opfer einer Hexenjagd. Andrew Jareckis Dokumentation über diesen Fall soll nun bald ins TV. Arnolds Sohn David als leidenschaftlicher Amateurfilmer hat den Zerfall der Familie mit der Kamera festgehalten.

Quelle:
http://www.taz.de/pt/2004/06/19/a0226.nf/text.ges,1

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Kölner Film- und Fernsehfest Cologne Conference 19.06.2004 [13:38:43]

Dokumentation: Capturing the Friedmans

Arnold Friedman bekannte sich im Jahre 1987 zu seiner Pädophilie und wurde Opfer einer Hexenjagd. Andrew Jareckis Dokumentation über diesen Fall soll nun bald ins TV. Arnolds Sohn David als leidenschaftlicher Amateurfilmer hat den Zerfall der Familie mit der Kamera festgehalten.

Quelle:
http://www.taz.de/pt/2004/06/19/a0226.nf/text.ges,1

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Deutscher Bundestag 17.06.2004 [22:07:45]

Nachträgliche Sicherungsverwahrung mit Koalitionsmehrheit gebilligt

Nach Auffassung der FDP verstößt der Gesetzentwurf gegen die Europäische Menschenrechtskonvention. Ein Scheitern sei nach den berechtigten Aussagen in der Sachverständigenanhörung prognostizierbar. Sicherungsverwahrung sei das "wahre lebenslänglich". In keinem Land des europäischen Rechtskreises gebe es eine ähnliche Regelung. Die Bundesregierung widersprach dieser Darstellung.

Quelle:
http://www.bundestag.de/bic/hib/2004/2004_158/01.html

Lesen Sie weitere unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Deutscher Bundestag 17.06.2004 [22:07:45]

Nachträgliche Sicherungsverwahrung mit Koalitionsmehrheit gebilligt

Nach Auffassung der FDP verstößt der Gesetzentwurf gegen die Europäische Menschenrechtskonvention. Ein Scheitern sei nach den berechtigten Aussagen in der Sachverständigenanhörung prognostizierbar. Sicherungsverwahrung sei das "wahre lebenslänglich". In keinem Land des europäischen Rechtskreises gebe es eine ähnliche Regelung. Die Bundesregierung widersprach dieser Darstellung.

Quelle:
http://www.bundestag.de/bic/hib/2004/2004_158/01.html

Lesen Sie weitere unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Medien: Die Vermarktung des Opfers 17.06.2004 [01:31:20]

Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen kritisiert Journalistenkollegen

*** Der Missbrauch mit dem Missbrauch ist ihr Thema. Vortrag bei der Juristischen Studiengesellschaft in Münster

*** "Das Opfer liefert die besseren Bilder. Gerichtsberichte werden immer emotionaler, knalliger und populistischer."

*** "Die Öffentlichkeit schreit auf, wenn ein Gewalttäter zu früh aus der Haft entlassen wird, aber kaum, wenn einer fälschlich in Haft gesessen hat."

Quelle:
http://www.soester-anzeiger.de/lokales/soester_anzeiger/story.jsp?id=132364

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Medien: Die Vermarktung des Opfers 17.06.2004 [01:31:20]

Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen kritisiert Journalistenkollegen

*** Der Missbrauch mit dem Missbrauch ist ihr Thema. Vortrag bei der Juristischen Studiengesellschaft in Münster

*** "Das Opfer liefert die besseren Bilder. Gerichtsberichte werden immer emotionaler, knalliger und populistischer."

*** "Die Öffentlichkeit schreit auf, wenn ein Gewalttäter zu früh aus der Haft entlassen wird, aber kaum, wenn einer fälschlich in Haft gesessen hat."

Quelle:
http://www.soester-anzeiger.de/lokales/soester_anzeiger/story.jsp?id=132364

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Anti-Pädoszene aktuell 16.06.2004 [21:12:56]

Gabriel Gawlik(CareChild) verurteilt

Der Vorsitzende des Pädophilenjägervereines CareChild - G.Gawlik - ist heute vom Amtsgericht Münster zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen a 90 € verurteilt worden. In einem Zivilprozess wurde G. bereits zu Schadensersatz in Höhe von 750 € verurteilt. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

Quelle:
http://www.troll-forum.de/Forum03/viewtopic.php?p=8212#8212

Lesen weiter unter mehr...
(wir berichteten auch im Newsletter Nr. 81)

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Anti-Pädoszene aktuell 16.06.2004 [21:12:56]

Gabriel Gawlik(CareChild) verurteilt

Der Vorsitzende des Pädophilenjägervereines CareChild - G.Gawlik - ist heute vom Amtsgericht Münster zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen a 90 € verurteilt worden. In einem Zivilprozess wurde G. bereits zu Schadensersatz in Höhe von 750 € verurteilt. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

Quelle:
http://www.troll-forum.de/Forum03/viewtopic.php?p=8212#8212

Lesen weiter unter mehr...
(wir berichteten auch im Newsletter Nr. 81)

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Kultur und Unterhaltung 13.06.2004 [18:04:54]

Thomas Oser hält Vortrag:

Die antike Vorstellung des Begriffs beziehungsweise Gottes Eros. Die Liebe im erotischen Sinn. Zwischen verdienten älteren Männern und Knaben an der Schwelle zur Männlichkeit, Pädophilie als gesellschaftlich geradezu geforderte Verhaltensnorm. Ein Dichter, der andere zu Dichtern macht.

Quelle:
http://www.ntz.de/kultur/index.php?action=shownews&id=450022

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Kultur und Unterhaltung 13.06.2004 [18:04:54]

Thomas Oser hält Vortrag:

Die antike Vorstellung des Begriffs beziehungsweise Gottes Eros. Die Liebe im erotischen Sinn. Zwischen verdienten älteren Männern und Knaben an der Schwelle zur Männlichkeit, Pädophilie als gesellschaftlich geradezu geforderte Verhaltensnorm. Ein Dichter, der andere zu Dichtern macht.

Quelle:
http://www.ntz.de/kultur/index.php?action=shownews&id=450022

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Landtagswahl Baden-Württemberg
Welche Partei wählen Sie am 14. März 2021 ???
WIR2020
Die Linke
FDP
SPD
AfD
CDU
GRÜNE
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

openPetition an Bundestag


Kinderrechte & sexuelle Identität ins Grundgesetz
Kinderrechte gehören in Artikel 6 des Grundgesetzes. Die sexuelle Identität gehört in Artikel 3 Abs. 3 des Grundgesetzes.
weitere Informationen



Online-Umfrage


Internationale Online-Umfrage für eine Studie zur Pädophilie: B4U-ACT arbeitet mit einem Psychologie-Forschungsteam aus Finnland, Kanada und Großbritannien zusammen und bittet um Teilnahme.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]