„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 07.12.2022
Zeit: 00:00:50

Online: 32
Besucher: 27243597
Besucher heute: 9
Seitenaufrufe: 158557846
Seitenaufrufe heute: 11

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online sucht gleichgesinnten Webmaster (37)
2. Presse-Codex:10 Punkte für Journalisten (12609)
3. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (9171)
4. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5947)
5. Normenkontrollverfahren § 184b StGB: BVerfG an K13online (74)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2023 (5467)
7. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (5174)
8. K13online Werbeträger: Mousepads (5822)
9. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2022 (188)
10. Die Lust am Kind (Portrait des Pädophilen) (11645)
Aktuelle Links
1. Pädoseite.home.blog (2337)
2. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (3805)
3. NAMBLA (Boylover-Organisation USA) (9857)
4. Free Spirits (Int. Boylove-Community) (7437)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (360)
6. Kinder im Herzen (Weblog) (926)
7. NewgonWiki (97)
8. Krumme13: Woher kommt der Name? (4865)
9. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9662)
10. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5117)


Sexualwissenschaft:: Neues Forschungsprojekt startet 14.07.2004 [23:37:13]

Studienteilnehmer(Pädophile)gesucht !

Das neue Projekt wird geleitet von Professor Dr. Dr. Klaus Michael Beier, Direktor des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Projektleiter und Ansprechpartner ist Dipl.-Psych. Christoph Joseph Ahlers. Die VolkswagenStiftung stellt in ihrem Fördersegment „Offen – für Außergewöhnliches“ 517.700 Euro für das Forschungsprojekt bereit. Die Studienteilnehmer sollen mit Hilfe eines Aufrufs in den Medien gewonnen werden. Start ist der 1. Januar 2005.

Quelle
http://www.charite.de/ch/swsm/index.php

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Sexualwissenschaft:: Neues Forschungsprojekt startet 14.07.2004 [23:37:13]

Studienteilnehmer(Pädophile)gesucht !

Das neue Projekt wird geleitet von Professor Dr. Dr. Klaus Michael Beier, Direktor des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Projektleiter und Ansprechpartner ist Dipl.-Psych. Christoph Joseph Ahlers. Die VolkswagenStiftung stellt in ihrem Fördersegment „Offen – für Außergewöhnliches“ 517.700 Euro für das Forschungsprojekt bereit. Die Studienteilnehmer sollen mit Hilfe eines Aufrufs in den Medien gewonnen werden. Start ist der 1. Januar 2005.

Quelle
http://www.charite.de/ch/swsm/index.php

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Der Fall - Michael Engelmann 29.06.2004 [21:39:27]

Amtsgericht erlässt Strafbefehl

*** Der ehemaligen SPD-Politiker, Bürgerschaftsabgeordnete und bekennender Homosexueller Micheael Engelmann wird wegen 10 Bildern(Kinderporno) verurteilt.

*** Engelmann will das Urteil annehmen und soll eine Psychotherapie machen.

*** Wir berichteten im Okt.2003 ausführlich. Lesen Sie weiter im NEWs Archiv

Quelle
http://217.6.18.186/displayarticle653.html?POSTNUKESID=b8a6c3778a67053550a031e6d9059ab5

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Der Fall - Michael Engelmann 29.06.2004 [21:39:27]

Amtsgericht erlässt Strafbefehl

*** Der ehemaligen SPD-Politiker, Bürgerschaftsabgeordnete und bekennender Homosexueller Micheael Engelmann wird wegen 10 Bildern(Kinderporno) verurteilt.

*** Engelmann will das Urteil annehmen und soll eine Psychotherapie machen.

*** Wir berichteten im Okt.2003 ausführlich. Lesen Sie weiter im NEWs Archiv

Quelle
http://217.6.18.186/displayarticle653.html?POSTNUKESID=b8a6c3778a67053550a031e6d9059ab5

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Wikipedia: Die freie Enzyklopädie 29.06.2004 [19:55:24]

Deutsche Vereingründung in Berlin

Wikipedia ist eine mehrsprachige Enzyklopädie, deren Inhalte frei nutzbar sind. Am 13. Juni 2004 wurde in Berlin der Verein Wikimedia Deutschland - Gesellschaft für die Förderung Freien Wissens gegründet, dessen primäre Aufgabe die Förderung der Wikipedia sowie ihrer Schwesterprojekte ist. Die Wikipedia beinhaltet auch die Thematik der Pädophilie.

Quelle-Deutschland:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Wikipedia: Die freie Enzyklopädie 29.06.2004 [19:55:24]

Deutsche Vereingründung in Berlin

Wikipedia ist eine mehrsprachige Enzyklopädie, deren Inhalte frei nutzbar sind. Am 13. Juni 2004 wurde in Berlin der Verein Wikimedia Deutschland - Gesellschaft für die Förderung Freien Wissens gegründet, dessen primäre Aufgabe die Förderung der Wikipedia sowie ihrer Schwesterprojekte ist. Die Wikipedia beinhaltet auch die Thematik der Pädophilie.

Quelle-Deutschland:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

HOLLYWOOD - Kino - Unterhaltung - Kultur 22.06.2004 [16:19:15]

Nicole Kidman spielt in «Birth» am kleinen Jungen rum

Die Filmbosse in HOLLYWOOD sind entsetzt. Die Schauspielerin Kidman küsst einen 10jährigen Jungen und steigt mit Ihm sogar nackt in eine Badewanne. Diesen relativ harmlosen Inhalt haben die letzten Szenen des neuen Kinofilms, der kurz vor Abschluss der Dreharbeiten steht.

Möge dieser Film unzensiert und weltweit in alle Kinos kommen. Ein vermeintlicher SKANDAL wird zur "Normalität". Moralapostel haben ausgedient. Die PR-Leute mögen das Kunstwerk gut vermarkten

Quelle
http://www.kino.de/newsvoll.php4?channel=kino&nr=156272

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

HOLLYWOOD - Kino - Unterhaltung - Kultur 22.06.2004 [16:19:15]

Nicole Kidman spielt in «Birth» am kleinen Jungen rum

Die Filmbosse in HOLLYWOOD sind entsetzt. Die Schauspielerin Kidman küsst einen 10jährigen Jungen und steigt mit Ihm sogar nackt in eine Badewanne. Diesen relativ harmlosen Inhalt haben die letzten Szenen des neuen Kinofilms, der kurz vor Abschluss der Dreharbeiten steht.

Möge dieser Film unzensiert und weltweit in alle Kinos kommen. Ein vermeintlicher SKANDAL wird zur "Normalität". Moralapostel haben ausgedient. Die PR-Leute mögen das Kunstwerk gut vermarkten

Quelle
http://www.kino.de/newsvoll.php4?channel=kino&nr=156272

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]

Folterandrohung vor Gericht 22.06.2004 [14:49:08]

Prozess gegen ehem. Vize-Polizeipräsident

*** Landgericht Frankfurt - 27. Strafkammer - nimmt Anklage der Staatsanwaltschaft an und eröffnet das Hauptverfahren.

*** Daschner hatte Magnus Gäfgen durch die Androhung von Gewalt zu einer Aussage drängen wollen.

*** Nach der Folterandrohung gab Gäfgen den Ort preis, wo Jakob von Metzler tot aufgefunden wurde.

Quelle:
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,305217,00.html

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]

Folterandrohung vor Gericht 22.06.2004 [14:49:08]

Prozess gegen ehem. Vize-Polizeipräsident

*** Landgericht Frankfurt - 27. Strafkammer - nimmt Anklage der Staatsanwaltschaft an und eröffnet das Hauptverfahren.

*** Daschner hatte Magnus Gäfgen durch die Androhung von Gewalt zu einer Aussage drängen wollen.

*** Nach der Folterandrohung gab Gäfgen den Ort preis, wo Jakob von Metzler tot aufgefunden wurde.

Quelle:
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,305217,00.html

Lesen Sie weiter unter mehr...

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht] [weiterlesen]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studie zu unterschiedlichen sexuellen Interessen.
Die Umfrage richtet sich neben den Pädophilen auch an alle andere sexuelle Identitäten, Orientierungen, Neigungen. Eine Teilnahme wird empfohlen!!!
weitere Informationen



Online-Umfrage an Pädophile


Gründe für Therapieabbrüche
Die Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Chemnitz: Gründe für den Abbruch einer Psychotherapie bei Menschen mit Pädophilie und/oder Hebephilie
weitere Informationen



Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]