„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 16.08.2022
Zeit: 18:38:57

Online: 28
Besucher: 26523055
Besucher heute: 4368
Seitenaufrufe: 156733635
Seitenaufrufe heute: 12087

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (112)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (83)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (84)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (84)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (131)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (225)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (211)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (173)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15609)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4621)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4815)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9603)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5021)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4314)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (308)
6. Pädoseite.home.blog (2104)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5981)
8. Boylinks (International) (17046)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6526)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2099)


Links
  Krumme13: Woher kommt der Name?
Hinzugefügt 05.08.2022
Hits 4815
Dürfen Sie den Link besuchen? ja
Beschreibung



Die Entstehungsgeschichte - Kurzfassung

Bei Gründung der damaligen Selbsthifegruppe für pädophil-liebende Menschen in Düsseldorf im Jahre 1993 wurde nach einem passenden Namen für die Gruppe gesucht. Dabei kam den Mitgliedern die Musik CD und das Video eines dänischen "Kinderstars" in den Sinn. Die Stimme und der Film mit dem damals 13-jährigen Jungen hatte den gleichgesinnten Freunden so gut gefallen, dass sich die Gruppe den Namen -Krumme13- gab. Auch die damalige Zeitschrift trug den gleichen Titel. Ebenso wurde im Jahre 1999 die erste Version der Homepage mit diesem Namen online ins Internet gestellt. Seid der 2. Version der Web-Seiten im Jahre 2003 , die bis heute aktuell ist, wurde die Bezeichnung -Krumme13- abgekürzt und in K13online umgewandelt. Nach Auflösung der Selbsthilfegruppe bzw. des damaligen Gefangenenhilfevereins existiert K13online nur noch im Internet mit seiner Webseiten-Präsenz. Wir weisen heute ausdrücklich daraufhin, dass weder der Sänger noch der Produzent der CD bzw. des Musikvideos mit uns und dem Thema der Pädophilie etwas gemein hat. Der Name - Krumme13 - wurde lediglich zum Anlass der Namensgebung verwendet und davon abgeleitet und hat heute eine eigenständige Bedeutung mit Copyrechte. 

[Besuchen] [Link bewerten] [Deadlink melden] [zur Übersicht]

Kommentare

Krumme13: Woher kommt der Name? von K13online
am 23.07.2013

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1



K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]