"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 10.08.2022
Zeit: 12:45:35

Online: 19
Besucher: 26490294
Besucher heute: 3249
Seitenaufrufe: 156638343
Seitenaufrufe heute: 9361

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (89)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (64)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (63)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (63)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (108)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (210)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (188)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (155)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15556)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4595)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4813)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9600)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5017)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4310)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (307)
6. Pädoseite.home.blog (2091)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5975)
8. Boylinks (International) (17040)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6519)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2095)


Links
  Martijn.org (Pädophilenvereinigung)
Hinzugefügt 10.12.2014
Hits 9436
Dürfen Sie den Link besuchen? ja
Beschreibung

 

What we stand for !

MARTIJN Association, founded in 1982, is a platform for discussion about pedophilia. MARTIJN Association fights for the social and societal acceptance of child-adult relationships. In relationships between children and adults that are experienced as pleasant, possible physical intimacy should not have to be a problem. In relation to this physical intimacy, MARTIJN Association proposes four guidelines, namely:

1.Consent of both child and adult.
2.Openness towards the parents of the child.
3.Freedom for the child to withdraw from the relationship at any moment.
4.Harmony with the childs development.

MARTIJN Association is for the objective, scientifically verifiable truth and against political terror and discrimination. It is a platform for everyone who wants to offer a counterbalance to the dogma that children and youngsters are harmed by friendships and loving intimacy with older persons.

The members of MARTIJN Association have various occupations and views on a lot of subjects. However, what they have in common is the aspiration towards a free and humanly society as far as relationships and sexuality are concerned. MARTIJN Association is against violence, force and dominance in relationships, stands for honesty, openness, lust and love. MARTIJN Association advises everyone to observe the law.

In article 2 of the MARTIJN Association Bylaws, the purpose of the association is being described as follows: "To make debatable the aspiration towards legal and societal acceptance of adult-child relationships."

Quelle: Webseite Martijn Niederlande

-------------------------------------------------

Der niederländische Pädophilen-Verein MARTIJN e.V. gehört zu den ersten Vereinigungen von Pädosexuellen in Europa. In den anderen europäischen Ländern gibt es nichts vergleichbares. Die Vereins-Zeitschrift "OK" wurde im Jahre 2006 mit der 94. Ausgabe zwar eingestellt, aber die Webseite und die Aktivitäten werden in den Niederlanden weiterhin fortgeführt. Auch in Deutschland wäre ein solcher Verein dringend erforderlich, um die Emanzipation der Pädophilie/Pädosexualität voran zu bringen. Der Inhalt der Webseite ist auch in englischer Sprache verfügbar. Ein Besuch wird empfohlen !

(aktualisiert 10. Dezember 2014)

[Besuchen] [Link bewerten] [Deadlink melden] [zur Übersicht]

Kommentare

Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof von K13online
am 11.12.2014

[update] Europa: Niederländische Pädophilen-Vereinigung MARTIJN kündigt Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte(EGMR) gegen Vereinsverbot an - vom 25.07.2014
Rechtsanwälte Gerard Spong & Sidney Smeets zum Urteil des Obergerichtes in den Niederlanden: Vereinsverbot & Vereinsauflösung von MARTIJN verstößt gegen die Europäische Menschenrechtskonvention(EMKV)
In einer Pressemitteilung haben die Rechtsanwälte des niederländischen Pädophilen-Vereins MARTIJN eine Beschwerde beim EGMR angekündigt. Ein Obergericht in den Niederlanden hatte den Verein am 18. April 2014 verboten und aufgelöst. Die Rechtsanwälte von MARTIJN, Gerard Spong & Sidney Smeets, vertreten nun die Rechtsauffassung, dass dieses Verbot gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verstößt. Die Europäischen Menschenrechte garantieren das Recht auf Vereinsgründung und die freie Meinungsäußerung. Auch 48 Sexualwissenschaftler, Schriftsteller, Rechtsanwälte und Journalisten hatten sich im April in einer Petition an den obersten Gerichtshof der Niederlande gewandt und die Weiterführung der politischen Debatte gefordert. Die Entscheidung des EGMR wird grundsätzliche Bedeutung & Auswirkungen auf alle Länder in Europa haben. Bei einem positiven Urteil werden Vereinsgründungen von Pädophilen in allen Europäischen Staaten möglich sein. Internationale Allianzen & Konferenzen könnten auf der Grundlage der Europäischen MRKV wieder entstehen und stattfinden. Die K13online Redaktion solidarisiert sich mit dieser Beschwerde an den EGMR und ruft die Pädophilie-Aktivisten & Pädophilenszene in Deutschland ebenfalls zur Solidarität auf...
K13online-News

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1



K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]