Herzlich Willkommen Ad van den Berg: Medial bekanntester P├Ądophilie-Aktivist der Niederlande aus politischer Gefangenschaft in die Freiheit entlassen



 +

Niederländischer Pädophilie-Aktivist Ad van den Berg & Deutscher Pädophilie-Aktivist Dieter Gieseking

+ 


 

(Update) Briefpost aus der politischen Gefangenschaft: Niederländischer Pädophilie-Aktivist Ad van den Berg wird seinen politischen Kampf in Freiheit fortführen! 28.03.2021

Ad van den Berg: "Das Leben hier ist ruhig, aber langweilig. Jedenfalls keine Gewalt oder Unruhe" * Voraussichtlich in rund zwei Monaten wieder in die Freiheit entlassen

Der Niederländische Pädophilie-Aktivist Ad van den Berg wird nach seiner Entlassung aus der politischen Gefangenschaft in rund zwei Monaten wieder mit den Aktivitäten der Pädophilen-Partei PNVD beginnen. Dies hat van den Berg per Briefpost mitgeteilt. Die Partei PNVD wurde in seiner Abwesenheit am 7. August 2020 von seinen Mitstreitern wieder neu gegründet. Van den Berg wurde im November 2020 von einem Gericht zu 24 Monaten politische Gefangenschaft verurteilt. Gegen dieses rechtsfehlerhafte Urteil hat er Rechtsmittel eingelegt, worüber der Gerichtshof in Den Haag noch nicht entschieden hat. Von den 24 Monaten wird van den Berg allerdings nur 16 Monate in Unfreiheit verbringen, sodass bis zum Entlassungstermin noch zwei Monate ausstehen. Sein Zuhause wird auf Ihn warten. Sein 77. Geburtstag wird nachgeholt. K13online(Dieter Gieseking) hatte die niederländischen Aktivisten im Oktober 2019 besucht. Gemeinsam waren wir bei einer Anhörung im Institut für Menschenrechte in Utrecht gewesen. Damit verbunden war auch ein einwöchiger Urlaub(siehe Bildergalerie mit einem Klick auf weiterlesen.) Ad van den Berg & Dieter Gieseking haben auch eine kleine Radtour in den schönen Niederlanden gemacht. Ebenso eine Städtereise nach Amsterdam. Bei aller Bescheidenheit im heutigen Anti-Pädophilie-Zeitgeist: WIR sind ein starkes Team! K13online freut sich auf ein baldiges Wiedersehen. Mit solidarischen Grüßen an alle pädophilen Gleichgesinnten im Nachbarland wünschen wir Ad von den Berg alles Beste....(Ersteinstellung 19. März. Update 28. März: Laut Telefonanruf wird Ad van den Berg am 23. April aus der politischen Gefangenschaft entlassen. Am 10. Mai findet die Berufungsverhandlung vor dem Obersten Gericht in Den Haag statt.) 

https://krumme13.org/news.php?s=read&id=4418

geschrieben von K13online-Redaktion am 19.05.2021 Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion