+++++ K13online Aktivit√§ten: Ank√ľndigung & Einladung zum 10. Online-Meeting am Sonntag, den 9. Januar 2022 von 19 - 21 Uhr +++++

Tagesordnungspunkte(TOP) der Video-Konferenz: TOP 1 - Politischer Jahresrückblick auf das Jahr 2021 * TOP 2 - Politischer Jahresausblick auf das Jahr 2022 * TOP 3 - K13online Petent wartet auf Beschlussempfehlung des Petitionsausschusses an den Deutschen Bundestag

Die K13online Redaktion veranstaltet am Sonntag, den 9. Januar 2022 von 19 - 21 Uhr, das 10. Online-Meeting. Dazu laden wir neben unseren Usern & Mitgliedern auch interessierte Besucher/Innen der Webseiten ein. Zur Teilnahme an der Video-Konferenz ist grundsätzlich eine Registrierung bei K13online notwendig. Auch einmalige Gastredner/Innen können sich bei uns für einen Vortrag bewerben, wenn sie zu einem bestimmten Pädophilie-Thema referieren möchten. Dazu gehören zum Beispiel auch Buchautoren oder Filmemacher/Regisseure. Ebenso können sich dialogbereite Politiker/Innen, Studenten/Innen, Sexualwissenschaftler/Forscher, Psychologen/Innen, Therapeuten/Innen und Vertreter der Mainstream-Medien an uns wenden. Wir bitten alle externe Interessierte um eine frühzeitige Kontaktaufnahme, um die Einzelheiten besprechen und organisieren zu können. Für die im Jahre 2022 alle vier Wochen stattfindenden Online-Meetings haben die Planungen bereits begonnen. Bei der 10. Video-Konferenz stehen die folgenden Themen auf der Tagesordnung: TOP 1 - Politischer Jahresrückblick auf das Jahr 2021 * TOP 2 - Politischer Jahresausblick auf das Jahr 2022 * TOP 3 - K13online Petent wartet auf Beschlussempfehlung des Petitionsausschusses an den Deutschen Bundestag. Weitere Themenvorschläge können eingereicht werden. Bei unseren Video-Konferenzen besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, die eigene Webcam abzuschalten, sodass lediglich Audio/Ton eingeschaltet ist. K13online wird das Meeting mit Video & Audio veranstalten. Zusätzlich ist ein LIVE-Chat eingebunden. Zu den jeweiligen TOP können Fragen an den Moderator Dieter Gieseking gestellt werden. Im Anschluss findet eine moderierte Diskussion mit den Teilnehmern statt. Die Teilnehmer-Regeln werden vorab an alle angemeldeten User mit weiteren Infos per EMail versandt. Wir freuen uns auch zum 10. Online-Meeting wieder auf Eure/Ihre Anmeldungen und wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022... 

https://de.wikipedia.org/wiki/Webkonferenz



+



 

+



 

(Update) +++ K13online Aktivitäten: Ankündigung & Einladung für das 9. Online-Meeting zum gesamten Themenkomplex der Pädophilie am Sonntag, den 12. Dezember 2021 von 19 - 21 Uhr +++ 09.12.2021

Schwerpunktthemen werden sein: 1. Neue Bundesregierung(Ampel-Koalition) mit SPD & GRÜNE & FDP und neuer Bundesjustizminister, 2. Rat & Tat bei Ermittlungs- und Gerichtsverfahren, 3. Gefangenenhilfe im Strafvollzug & Sicherungsverwahrung

Die K13online Redaktion veranstaltet am Sonntag, den 12. Dezember, das 9. Online-Meeting. Die virtuelle Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und wird um 21 Uhr enden. Für eine Teilnahme ist eine Registrierung als User auf unseren Webseiten notwendig. Grundsätzlich kann jede Person/Stelle an dem Meeting teilnehmen. Wir bitten jedoch um eine frühzeitige Anmeldung per eMail bis zum 11. Dezember. Alle Teilnehmer/Innen erhalten am Morgen des Meetings die Zugangsdaten gesandt. Es besteht die technische Möglichkeit, die Videofunktion auszuschalten, sodass die Kommunikation lediglich via Audio & Chat stattfindet. Der Inhaber von K13online Dieter Gieseking wird die Video-Konferenz mit Bild & Ton moderieren. Zu den Tagesordnungspunkten(TOP) wird Gieseking referieren. Im Anschluss können Fragen an den Referenten gestellt werden. Eine Diskussion und politische Debatte findet zu den TOP 1 - 3 statt. Weitere Themenvorschläge können frühzeitig bei K13online eingereicht werden. Auch Gastredner/Innen, die zu einem bestimmten Themengebiet einen Vortrag halten möchten, können sich jeder Zeit an uns wenden. Beim 8. Online-Meeting hatte der Amerikaner Steven Whitsett referiert. Whitsett ist auch Buchautor von "Just Facts, not Fear". Auch andere Autoren können ihr Buch bei den Meetings vorstellen. Wir laden auch Inhaber/Mitglieder anderer Pädophilie-Projekte(Webseiten, Weblogs, Foren) zu unseren Meetings ein. Ebenso können sich Vertreter/Innen aus den Bereichen Sexualwissenschaft & Sexualpolitik bei uns melden, die an einem konstruktiven Dialog mit uns interessiert sind. Filmregisseure/Filmemacher können mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns, dass wir bereits mit dem 1. Filmproduzenten einen Kontakt aufbauen konnten. Interessierte Journalisten/Innen der Mainstream-Medien, die über den Themenkomplex der Pädophilie objektiv und sachlich berichten wollen, können uns ebenfalls kontaktieren. Mit dem 9. Online-Meeting setzen wir unsere virtuelle Dialogbereitschaft weiter fort und freuen uns auf ihr Interesse oder sogar Teilnahme an dieser Veranstaltung....(Update 13. Dezember: Das 10. Online-Meeting findet am Sonntag, den 9. Januar 2022 um 19 Uhr statt. Weitere Infos zur gegebenen Zeit.)

https://krumme13.org/news.php?s=read&id=4628

geschrieben von K13online-Redaktion am 08.01.2022 Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion