"Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überläßt?" - Ernst R. Hauschka
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 13.08.2022
Zeit: 04:47:43

Online: 12
Besucher: 26504112
Besucher heute: 924
Seitenaufrufe: 156678309
Seitenaufrufe heute: 2571

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (100)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (74)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (72)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (77)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (123)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (219)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (197)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (164)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15578)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4614)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4814)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9602)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5019)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4312)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (307)
6. Pädoseite.home.blog (2098)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5978)
8. Boylinks (International) (17043)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6521)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2095)


Neues in eigener Sache 13.04.2003

Gerichtsverhandlung am kommenden Dienstag in Trier
Die Moselstadt Trier steht am 25.März im Mittelpunkt eines Prozesses mit Pädophilen. Die Verhandlung beginnt um 11 Uhr im Sitzungssaal 56 EG. Die vermeintlichen Angeklagten Dieter G. und Ilja S. werden mit zwei Zeugen der Verteidigung bereits am Montag anreisen. Die Verteidigung wurde von einem Hamburger Fachanwalt übernommen. Wir werden Freispruch beantragen.


(siehe auch NL Nr. 68 fpc.net/sites/k13/Mailings/Archiv/Newsletter_U_68.html )

Von den Printmedien wird der "Trierische Volksfreund" anwesend sein. Weiter hat sich ein freier Journalist angekündigt. Vorgespräche haben auch mit der ARD-SWR Aktuell Redaktion stattgefunden. Andere Medien könnten berichten, ohne mit uns Rücksprache genommen zu haben. Wir weisen alle Medien auf eine neutrale und objektive Berichterstattung hin.

Im nächsten Newsletter Nr. 71 werden auch wir ausführlich über diesen SKANDAL-Prozess berichten.

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]