"In einer Welt von universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt" - GOERGE ORWELL
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 04.07.2020
Zeit: 03:28:07

Online: 5
Besucher: 21888487
Besucher heute: 129
Seitenaufrufe: 146609724
Seitenaufrufe heute: 459

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13-Podcast: Positionen zur Pädophilie (21)
2. K13online YouTube-Videos: Demo Grundrechte & Corona (157)
3. Bildergalerie: Demo Grundrechte & Corona (181)
4. Der pädosexuelle Komplex (Angelo Leopardi) (24307)
5. (Update 4) K13-Strafanzeige wegen Beleidigung & Bedrohung (383)
6. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (23284)
7. Aufruf zum Schutz unserer Kinder und unserer Freiheiten (8873)
8. Wer hat den Alten kalt gemacht? (Muelle) (154)
9. Filmfestival Wiesbaden: Filmkritik KOPFPLATZEN (518)
10. K13online Werbeträger: T-Shirt K13online Redaktion (956)
Aktuelle Links
1. Kein Täter werden: Standort Bamberg (1854)
2. Weblog Heretic TOC (z.Zt. Offline) (42)
3. Kein Täter werden: Sozialministerium Sachsen-Anhalt (Magdeburg) (6)
4. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9216)
5. Jumima.net (BL-Weblog) (25)
6. Kinder im Herzen (Weblog) (88)
7. Pädoseite.home.blog (988)
8. Ketzerschriften.net (Weblog) (5845)
9. YouTube-Kanal: VETO - Pädophilie (19)
10. YouTube-Kanal: Norbert de Jonge (Marthijn) (21)


+++++ Internationaler BoyLoveDay(IBLD) Sommer am 20. Juni 2020 +++++ 20.06.2020

https://www.boywiki.org/en/International_Boylove_Day



+

Der internationale Boylove-Tag, abgekürzt IBLD für englisch "International Boylove Day", wird von vielen Boylovern in der Online-Community begangen als ein Tag des Nachdenkens über und Gedenkens an die vielen Aspekte, die uns als Boylover ausmachen. Was uns verbindet, ist oberflächlich erstmal "nur" die Sexualität, aber das allein macht nur einen kleinen Teil dessen aus, was uns zu den Menschen macht, die wir sind.

Die Faszination für einen Jungen, sei er noch klein oder schon halb erwachsen, sei er blond, rot- oder schwarzhaarig, groß oder klein, dünn oder dick, Europäer oder Asiate, Fußballer oder Intelligenz-Bestie, das ist es, was uns verbindet, jenseits jeden persönlichen Geschmacks, und in diesem Forum und anderswo zusammenführt. Die freudige Erregung, vom Nachbarsjungen ein nettes Lächeln zu ernten, das Vertrauen und die Zuneigung seines jungen Freundes zu spüren, den Herzschlag beim Vorbeilaufen des persönlichen Gottes, das ist, was einen wichtigen Aspekt unser selbst ausmacht. Diesen eigentlich ganz trivialen und einfachen Dingen zu gedenken, dafür gibt es den internationalen Boylove-Tag.

Aber der IBLD ist auch ein Tag der Einkehr, des Denkens an all jene von uns, die heute im Gefängnis sitzen, weil ihre Beziehung zu einem Jungen, der noch Kind war, öffentlich wurde. Wir denken an unsere Freunde, die vielleicht schon gestorben sind, aber mal eine wichtige Rolle spielten in unserem Leben. In ganz eigener Sache gedenken wir Admins heute Harry/Loberg †, unserem ehemaligen Admin-Kollegen, der am 22. Oktober 2004 nach langer Krankheit verstarb. Er ruhe in Frieden. Auch Tom †, Moderator im Deutschen Zimmer von boylover.net, gedenken wir, er verstarb im Januar 2008. Wir gedenken auch Michael Jackson †, in dem viele einen BL und gewissermaßen ein Idol sehen und der 2009 nur 2 Tage vorm IBLD am 25.06.2009 verstarb. Wir gedenken all jener Foren, die aufgrund des Drucks gesellschaftlicher Verfolgung im Jahr 2009 offline gingen, darunter Boytopia, Boylover.net und Boyzoom, und hoffen, dass sie wieder "auferstehen" können. Wir gedenken Sylvia Tanner †, die sich mit ihrer privaten Beratungsstelle und Internetseite viele Jahre für Pädophile einsetzte und am 17.10.2010 durch Hirntumor starb.

Wir denken auch an unsere Zukunft, an die Hoffnung, dass Zeiten kommen werden, in denen wir nicht unsere kleinen Nischen suchen müssen, um zu (über-)leben, sondern wo wir offen und als verantwortungsvolle Menschen Freundschaften mit Jungs leben und gestalten können.

Nicht alle können heute glücklich sein, viele Menschen fühlen sich auch erdrückt von dem Hass und der Ignoranz der Gesellschaft oder von der Leere in ihrem Herzen, das niemanden hat, dem es seine Liebe geben kann. Ein anderer, wichtiger Aspekt ist daher auch, unsere Freunde und Bekannte zu unterstützen und ihnen ein bißchen Licht im Herzen zu geben. 

Die ursprüngliche Idee, den Tag zu begehen, ist, eine blaue Kerze ins Fenster oder an einen öffentlichen Platz zu stellen, zusammen mit einer kleinen Notiz, warum die Kerze dort steht. Auch das Senden anonymer Leserbriefe an lokale Zeitungen ist in manchen Gegenden üblich. Daneben ist der IBLD immer auch ein Tag, den man ganz persönlich begehen kann. Man kann sich mit seinem jungen Freund oder mit anderen Boylovern treffen. In den Niederlanden haben sich beim IBLD im Juni 2005 50 Boylover getroffen, das ist ein Rekord. Im Sommer findet oft zeitgleich die CSD-Parade in Berlin statt, die war häufig eine Gelegenheit für größere BL-Treffen. Andere verbringen den Tag online, schreiben Gedichte oder Texte. Viele zünden einfach nur eine blaue Kerze an. Es gibt kein richtig oder falsch, wie man diesen Tag begehen kann.

Wenn du weitere Informationen, z.B. über die Historie des IBLD, nachlesen möchtest, seien dir die folgenden Seiten empfohlen:

https://www.jungsforum.net/ibld.php


 

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

K13online QR-Code
K13 QR-Code


Studien-Umfrage (UKE)
Aufruf zur Studien-Teilnahme an alle Frauen, die ein sexuelles Interesse an Kindern/Jugendlichen unter 14 Jahre haben. weitere Informationen

Externe Artikel


K13online Vote
Würden Sie dies Projekt unterstützen ?
JA, mit finanziellen Mitteln
JA, mit Sachspenden
JA, mit meinen technischen Kenntnissen
JA, mit allen meinen Möglichkeiten
Nein, auf keinen Fall
Vielleicht, kann sein



[Ergebnis]

Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.80 - Programm aktualisiert am 06.06.2020 [Sicherheitsupdates]