"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 07.12.2022
Zeit: 03:24:53

Online: 9
Besucher: 27244593
Besucher heute: 1005
Seitenaufrufe: 158559497
Seitenaufrufe heute: 1662

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online sucht gleichgesinnten Webmaster (37)
2. Presse-Codex:10 Punkte für Journalisten (12610)
3. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (9171)
4. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5947)
5. Normenkontrollverfahren § 184b StGB: BVerfG an K13online (74)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2023 (5468)
7. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (5174)
8. K13online Werbeträger: Mousepads (5823)
9. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2022 (188)
10. Die Lust am Kind (Portrait des Pädophilen) (11645)
Aktuelle Links
1. Pädoseite.home.blog (2337)
2. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (3805)
3. NAMBLA (Boylover-Organisation USA) (9859)
4. Free Spirits (Int. Boylove-Community) (7437)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (360)
6. Kinder im Herzen (Weblog) (926)
7. NewgonWiki (98)
8. Krumme13: Woher kommt der Name? (4865)
9. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9662)
10. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5117)


(Update) Kinostart ab 10. November 2022: Spielfilm BEAUTIFUL BEINGS läuft in den Städten Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Lübeck, Lüneburg, Münster, Nürnberg, Pforzheim, Trier, Weingarten und Wiesbaden 13.11.2022

Der Film kommt auch ins Kommunale Kino nach Pforzheim: Sonntag, den 13. + Donnerstag, den 17. November um 16:45 Uhr. Ebenso sind Aufführungen am Freitag, den 18. um 19 Uhr sowie am Mittwoch, den 23. um 17:30 Uhr 

Ein Küstenstädtchen in Island. Addi ist 14 und streunt mit seinen Kumpels Siggi und Konni durch die Straßen. Der schüchterne Balli ist der Neue in der Gang, in der es eine klare Rangordnung gibt. Vier Jungs, die ihren Weg suchen und sich dabei wie Ringkämpfer ineinander verhaken....! Regisseur Guðmundur Arnar Guðmundssons Drama „Beautiful Beings“ lief nach seiner Premiere in der Panorama-Sektion der Berlinale auf mehr als 30 Festivals. Jetzt wurde der von der Icelandic Film and Television Academy für eine Oscarnominierung in der Kategorie „Bester internationaler Film“ eingereicht. Der Regisseur ist bekannt mit seinem Coming-of-Age Spielfilm HERZSTEIN. Der Film „Beautiful Beings“ kommt auch ins Kommunale Kino nach Pforzheim: Sonntag, den 13. + Donnerstag, den 17. November um 16:45 Uhr. Ebenso sind Aufführungen am Freitag, den 18. um 19 Uhr sowie am Mittwoch, den 23. um 17:30 Uhr. Im YouTube-Kanal von Salzgeber gibt es einen Trailer. K13online wird sich den Film anschauen und in einem Folge-News eine Filmkritik veröffentlichen. Gleichgesinnte, die sich den Film ebenfalls in den Städten Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Lübeck, Lüneburg, Münster, Nürnberg, Pforzheim, Trier, Weingarten oder Wiesbaden anschauen, können uns gerne Ihre Filmkritik senden. Auf unseren Webseiten befindet sich eine Pinnwand für Gastbeiträge. Der Filmverleih Salzgeber hat mit Guðmundur Arnar Guðmundssons ein Interview geführt. Mit einem Klick auf den unteren Link gelangen Sie direkt dort hin. Mehr Informationen auch mit einem Klick auf weiterlesen... (Update: Kurze Filmkritik)

https://salzgeber.de/beautifulbeings



Update 13. November 2022: Kurze Filmkritik

 

Der Film wird durchgehend dominiert durch körperliche Gewalt unter Jugendlichen, die den Höhepunkt mit einem gewalttätigen Angriff gegen den Stiefvater erfährt. Drogen bestimmen den Alttag unter den Jungen. Ein Jugendlicher wird vergewaltigt. Der Film zeigt keine Alternative für eine bessere Zukunft auf. Es geht nicht um Homosexualität und schon gar nicht um Pädophilie. Der Film zeigt auch eine Anti-Freundschaft, die so nicht als Freundschaft unter Jungs bezeichnet werden kann. Aus der Sicht einer pädophilen Redaktion kann der Film von uns nicht empfohlen werden...    


 

 

https://kommunales-kino-pforzheim.de/movie/beautiful-beings


 


Männer-Media: Raue Sitten, Freundschaft und zarte Poesie

https://www.maenner.media/kultur/film/island-jungs-film-teenager-freundschaft


 

Preisgekrönter Spielfilm im NDR am 26. November um 23:15 Uhr: Herzstein wurde 2016 mit dem NDR Filmpreis bei den Nordischen Filmtagen in Lübeck ausgezeichnet 25.11.2018

Anti-Pädophiler-Zeitgeist lässt "sexuellen Kindesmissbrauch" als homosexuelle & pädosexuelle Liebesbeziehung erscheinen: Kristján ist in Thór verknallt - Coming-of-Age-Geschichte bei Edition Salzgeber erschienen

Der Coming-of-Age Spielfilm "Herzstein" wird am morgigen Montag NDR ausgestrahlt. Bei Edition Salzgeber ist bereits im Jahre 2017 die DVD erschienen. Im heutigen Anti-Pädophilen-Zeitgeist bezeichnet der "Kinderschutz", die Politik des Gesetzgebers, der Justizapparat und die Mainstream-Medien eine solche Beziehung als "sexuellen Kindesmissbrauch". So erstaunlicher und zukunftsweisender ist es, dass dieser Spielfilm nun im Fernsehen gezeigt wird. Unter dem Deckmantel der Homosexualität geht es in Wahrheit nämlich um Pädosexualität. Denn der Jugendliche Kristian ist über 14 Jahre und der Junge Thor ist unter der "Schutzaltersgrenze" von 14 Jahren. Ganz offensichtlich ist es im heutigen Zeitgeist (noch) nicht möglich, eine pädophile Liebe positiv darzustellen. Die etablierte Homosexualität muss dafür herhalten. Dennoch widerlegt auch dieser Spielfilm die weit verbreitete Ansicht, es würde keine Einvernehmlichkeit zwischen Kindern und Erwachsenen geben. Das über viele Jahre mühsam aufgebaute Lügengebäude ist schon lange Zeit zusammengefallen wie ein Kartenhaus. Wird jedoch ständig vom sogenannten Mainstream ignoriert. Die Wahrheit aber lügt auch im realen Leben nicht. Jeden Tag verlieben sich Jugendliche & Erwachsene in Jungs(Mädchen). Dafür werden sie ausgegrenzt, diskriminiert und kiminalisiert. Gelingt es ihnen nicht, ihre Liebesbeziehung geheim zu halten, werden sie strafrechtlich verfolgt und gerichtlich abgeurteilt. Das politische UNRECHT hat einen Namen: Der Schand-§ 176 ff. StGB. Eine diesbezügliche Strafrechtsreform käme allen Beteiligten zu Gute...

https://krumme13.org/news.php?s=read&id=3749

Edition Salzgeber präsentiert Coming-of-Age Spielfilm auf DVD: Herzstein - Eine herzergreifende Geschichte vom Ende der Kindheit, eingefangen in wunderschöne Bilder 07.11.2017

Regisseur Gudmundur Arnar Gudmundsson beim Filmfestival in Venedig mit Queer Lion Preis ausgezeichnet: Thor (Baldur Einarsson) und Kristján (Blær Hinriksson) glänzen in den Hauptrollen der deutschen Synchronfassung

Ein schwules Coming In- und Out in Island. "Eigenwillig, ruhig und intensiv": So urteilte die Jury bei den 58. Nordischen Filmtagen über das isländische Drama "Herzstein". Der Film erhielt 2016 in Lübeck den mit 12.500 Euro dotierten NDR Filmpreis. NDR Intendant Lutz Marmor lobte den Regisseur, von dem auch das Drehbuch stammt: "Gudmundur Arnar Gudmundssons Erstlingswerk berührt und fesselt. "Herzstein" lässt die Zuschauer authentisch an der Lebens- und Gefühlswelt zweier Heranwachsender teilhaben. Ich gratuliere ihm und seinem Team herzlich." Der Film lief am 6. November 2017 im NDR Fernsehen. Der isländische Film "Hjartasteinn" (internationaler Titel: "Heartstone") ist auch beim renommierten Filmfestival in Venedig mit dem LGBT-Preis Queer Lion ausgezeichnet worden. Der Film ist eine Coming-of-Age-Geschichte, die von der Freundschaft zweier Jugendlicher handelt. Einer von ihnen will das Herz eines Mädchens erobern, während der andere Gefühle für seinen besten Freund entwickelt. Die Hauptrollen spielen die beiden Jungschauspieler Blær Hinriksson und Baldur Einarsson, die die Teenager Thor und Christian darstellen.  Der Film ist das Langfilm-Regiedebüt von Guðmundur Arnar Guðmundsson, der erklärte, dass der Film auf wahren Begebenheiten aus seiner Jugend beruhe. Der Regisseur ist in einem kleinen Fischerdorf in Island aufgewachsen. Er wurde schon für seine Kurzfilme weltweit auf Festivals gefeiert und mit über 50 Preisen ausgezeichnet. Die Edition Salzgeber präsentiert den Spielfilm in Deutscher Synchronfassung. Die deutschen Sprecher der beiden Jungs sollten bei der DVD auch erwähnt werden. Schwule Jungs vor und in der Pubertät haben auch heute noch mit Vorurteilen zu kämpfen. Wobei sich die erwachsenen Homosexuellen ihrer Etablierung erfreuen können....

https://krumme13.org/news.php?s=read&id=3476

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studie zu unterschiedlichen sexuellen Interessen.
Die Umfrage richtet sich neben den Pädophilen auch an alle andere sexuelle Identitäten, Orientierungen, Neigungen. Eine Teilnahme wird empfohlen!!!
weitere Informationen



Online-Umfrage an Pädophile


Gründe für Therapieabbrüche
Die Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Chemnitz: Gründe für den Abbruch einer Psychotherapie bei Menschen mit Pädophilie und/oder Hebephilie
weitere Informationen



Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]