"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 20.01.2021
Zeit: 08:00:50

Online: 27
Besucher: 22774330
Besucher heute: 2655
Seitenaufrufe: 148558707
Seitenaufrufe heute: 4872

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Heimliche Freundschaften (1964) (13708)
2. Petition an Bundestag: Ergänzung Kinder-Sexpuppen (448)
3. Petition an Bundestag: Stellungnahme Rechtsausschuss angefordert (175)
4. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (4170)
5. K13online Werbeträger: Posterkalender 2021 (3920)
6. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Aufschrift (2779)
7. K13online Werbeträger: Mousepads (4419)
8. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (24554)
9. Petition an Bundestag: Neues Aktenzeichen an Petenten (358)
10. Petition an Bundestag: Mitteilung(4) (306)
Aktuelle Links
1. Kein Täter werden: Standort München(Uni) (5)
2. Boylandonline (BL-Forum) (7466)
3. Deutsches Jungsforum (14100)
4. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(2) (29)
5. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(1) (34)
6. Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Puppenspielers(3) (31)
7. Weblog Heretic TOC (134)
8. Gastbeitrag: VBO - Stellungnahme an BMJV zum Sexualstrafrecht (34)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6103)
10. Kein Täter werden: Standort Bamberg (1967)


ZDF: Abenteuer Wissen 23.07.2003

Im Namen des Volkes: Wegsperren für immer

*** Gewalttäter: Wegsperren für immer?

*** Angst vor Wiederholungstätern; Das böse im Kopf

*** Wenn die Kontrolle versagt; Der geborene Verbrecher?

Diese Sendung wird am heutigen Tage um 22:15 Uhr ausgestrahlt.

Quelle:
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/29/0,1872,2056349,00.html


Lesen Sie weiter unter mehr....

Meinung:

Dies wird der vierte und letzte Teil der vierteiligen ZDF-Reihe werden. Natürlich sind auch solche Sendungen sehr wichtig, wenn es sich um tatsächliche Gewalt handelt.
Das riesige Problem liegt bei der fehlenden Differenzierung. Auch vollkommen gewaltfreie "Täter", die einhellige Beziehungen zu ihren vermeintlichen "Opfern"(Kids der Pädos) hatten, fallen nach dem Gesetz unter den Begriff der Gewaltanwendung.
Deshalb sind Diskussionen darüber halbherzig und kontraproduktiv. Die Pädophilie als solches ist grundsätzlich nicht therapierbar. Eine Zwangstherapie darf also nicht zum Ziel haben, die pädophilen Gefühle des Pädos wegzutherapieren. Im Gegenteil, der Pädo muß lernen mit seinen Gefühlen verantwortungvoll und gewaltfrei umzugehen.

Wir hoffen, dass diese Serien weiter fortgesetzt wird und die Redaktion von -Abenteuer Wissen-auch diese Problematik aufgreift und darüber ausführlich berichten wird. Eine sachlichen Diskussion zum Thema Pädophile würde ALLEN Betroffenen gerecht werden. Die beste Prävention vor tatsächerlicher sexueller Gewalt gegen Kinder ist die Legalisierung von einvernehmlichen Beziehungen.

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

K13online QR-Code
K13 QR-Code


Externe Artikel


K13online Vote
Würden Sie dies Projekt unterstützen ?
JA, mit finanziellen Mitteln
JA, mit Sachspenden
JA, mit meinen technischen Kenntnissen
JA, mit allen meinen Möglichkeiten
Nein, auf keinen Fall
Vielleicht, kann sein



[Ergebnis]

Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]