"Wer Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende Beides verlieren!" - B.FRANKLIN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 05.12.2021
Zeit: 19:02:40

Online: 18
Besucher: 25060034
Besucher heute: 5805
Seitenaufrufe: 152952890
Seitenaufrufe heute: 13825

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Verrückt nach Vincent & Reise nach Marokko (33)
2. Studien-Präsentation: Pädophilie Online-Foren (162)
3. Studien-Ergebnis: Pädophile Online-Foren (110)
4. MSB-Studie Expose: Validierung der Skala sexueller Ansprechbarkeit (Pädophilie) (382)
5. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2021 (141)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (4498)
7. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (7573)
8. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4204)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (4933)
10. Just Facts, Not Fear (Steven Whitsett) (113)
Aktuelle Links
1. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (19)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5335)
3. Visions of Alice (Web-Magazin) (43)
4. Kinder im Herzen (Weblog) (542)
5. Pädoseite.home.blog (1504)
6. Ketzerschriften.org (Weblog) (6318)
7. Schicksal und Herausforderung (SuH e.V.) (3499)
8. Gemeinsam statt allein (GSA-Forum) (1806)
9. Wikipedia: Krumme13/K13online (4210)
10. Weblog Heretic TOC (406)


Text - ZDFneo Wild Germany - Pädophilie: Hannoverschen Allgemeinen
Presseartikel erschienen in der Online-Ausgabe der Hannoverschen Allgemeinen 20. Februar 2013

Zitate
Interview mit „Wild Germany“-Moderator Manuel Möglich: „Es ist schwer, neutral zu bleiben“

Zitate
Die Porträtierten entsprechen oft nicht dem Mainstream. Wie schwierig ist es, mit den Menschen auf Augenhöhe umzugehen, sich auch nicht zu erheben?

Es wäre nichts leichter, als sich bei manchen Themen über die Leute zu erheben und mit dem Finger darauf zu zeigen. Das ist aber wirklich das Letzte, was wir wollen. Das begreifen die Leute zum Glück. Bei den Ultras war es zum Beispiel so, dass wir mehr oder weniger jede Ultragruppe des Landes angeschrieben haben – und von 90 Prozent nicht einmal eine Antwort bekommen. Dann kam Fortuna Düsseldorf. Ich bin im Vorfeld zwei- oder dreimal ohne Kamera nach Düsseldorf gefahren und habe mit den Leuten rumgehangen und Bier getrunken, bis der Punkt erreicht war, dass sie das, was wir planten, in Ordnung fanden, weil wir das eben nicht reißerisch machen wollten.

In der aktuellen Staffel läuft eine Folge über Pädophile. Ein Mann spricht darüber, dass er glaubt, dass manche Jungen das wollten und dass es keinen Unterschied mache, ob Eltern andere Kinder streicheln. Wie war das für Sie?

Das war die krasseste Begegnung. Trotz allem, was ich vorher in der Sendung schon erlebt habe, war das für mich als Privatperson Manuel Möglich das Schlimmste, was der mir überhaupt erzählen könnte. Bei dem Thema hat man eine natürliche Anti-Haltung. Da ist es schwer, neutral zu bleiben. Das ist mir auch nicht ganz gelungen, aber ich finde es okay, als Journalist auch eine Haltung zu haben. Das war das schwierigste und unangenehmste Interview der ganzen Reihe....
http://www.haz.de/Nachrichten/Medien/Fernsehen/Manuel-Moeglich-Es-ist-schwer-neutral-zu-bleiben


-------------------------------------------------

In unseren News-Archiven finden Sie weitere Informationen. Alle Presseartikel und Dokumente finden Sie auf der Übersichtsseite im unteren Link hier:
http://krumme13.org/text.php?s=list&kid=64
geschrieben am 11.03.2013
gelesen 4453
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Bundestagswahl am 26. September 2021
Zweitstimme: Welche Partei wählt der Besucher/in von K13online?
Piratenpartei
Tierschutzpartei
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

Umfrage für Studie: Kindersexpuppen


Teilnehmer/Innen gesucht!
Die Studien-Umfrage der UKE Hamburg richtet sich an alle Besitzer von Sexpuppen, insbesondere mit kindlichem Erscheinungsbild. Eine Teilnahme von Pädophilen wird empfohlen...
weitere Informationen



Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]