"Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überläßt?" - Ernst R. Hauschka
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 22.05.2022
Zeit: 09:50:25

Online: 20
Besucher: 26014759
Besucher heute: 2495
Seitenaufrufe: 155344012
Seitenaufrufe heute: 5881

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4280)
2. Auge um Auge (Buch) (64)
3. Studie 2022: Prof. Dr. Bruce Rind (208)
4. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (26557)
5. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (8312)
6. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5272)
7. K13online Werbeträger: T-Shirt K13online Redaktion (1935)
8. K13online Werbeträger: Mousepads (5355)
9. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (5029)
10. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4633)
Aktuelle Links
1. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (265)
2. Pädoseite.home.blog (1880)
3. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5898)
4. Boylinks (International) (16837)
5. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6467)
6. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2035)
7. Weblog Heretic TOC (645)
8. Kein Täter werden: Standort Regensburg(LMU) (158)
9. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (93)
10. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5446)


Text - Hansi und Ritter Schlotterbüchse bei den Insekten (Knoppka)

Reinhard Knoppka
Hansi und Ritter Schlotterbüchse bei den Insekten
Herausgeber: Trotz Verlag
Herausgegeben 12. Juni 2013
Seiten: 118
ISBN: 9781291444223
Preis: 8,00 Euro
 
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 220 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 86 Seiten
Verlag: Trotz Verlag (12. Juni 2013)
Preis: 3,85 Euro
 
 
 
 
Hansi liegt im Gras und kaut auf einem Grashalm. Er sieht zu, wie sein Spielzeugritter, Ritter Schlotterbüchse, mit einer Schwertgrasspitze ficht, die der Wind hin- und herweht.

Da setzt sich die blutrünstige Mücke Sirr auf Hansis nacktes Bein und will zustechen, um von dem roten Saft unter der braungebrannten Haut zu trinken. Das pikst, und Hansi hebt die Hand, um auf die Stelle zu klatschen.

Aber die Mücke Sirr hat große Netzaugen, mit denen sie überallhin zugleich und außerdem jede Bewegung in Zeitlupe sehen kann. So erkennt sie rechtzeitig die Gefahr und sirrt davon, ehe die Hand auf sie heruntersaust.


Wir haben einige Exemplare in unseren Fundus erhalten. Auch befindet sich das Werk in unserer Bibliothek. Nur unsere Abonnenten haben Zugang. Anfragen bitte senden an: [email protected]


(Ersteinstellung am 23. Juni 2013 - aktualisiert am 23. Februar 2016)

geschrieben am 04.01.2020
gelesen 4737
Autor Knoppka, Reinhard
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]