„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 23.04.2019
Zeit: 04:51:50

Online: 47
Besucher: 16745067
Besucher heute: 2642
Seitenaufrufe: 138669395
Seitenaufrufe heute: 3631

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Mein erstes Wunder (2002) (6151)
2. Aufruf zum Schutz unserer Kinder und unserer Freiheiten (7335)
3. Petitionsausschuss BaWü: Dienstaufsichtsbeschwerde (158)
4. Presse-Codex:10 Punkte für Journalisten (9502)
5. Interview mit Elisabeth Quendler (KTW-Standort Ulm/BaWü) (1972)
6. Werbeaktion: Registrierung als K13online User (1487)
7. RTL-Hessen Interview (Gieseking): Bildergalerie von den Dreharbeiten (650)
8. Alsterfilm VETO Interview (Gieseking): Bildergalerie von den Dreharbeiten (584)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (2505)
10. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (2047)
Aktuelle Links
1. CMV-Laservision(gesperrt) (4245)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (8604)
3. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4615)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (3377)
5. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4883)
6. Deutsches Jungsforum (JF) (12889)
7. Boylandonline (BL-Forum) (6484)
8. BoyWiki zu K13online (4821)
9. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6621)
10. Ketzerschriften.net (Weblog) (5048)


Text - Gefangenen-Post aus den USA: Steve A.(1)

In Cooperation Nambla/USA & K13online haben wir zum Weihnachtsfest 2007 & 2008 & 2009 & 2010 & 2011 & 2012 & 2013 eine Gefangenen-Aktion an Boylover/Girllover in amerikanische Justizvollzugsanstalten durchgeführt. Wir veröffentlichen hier den 1. Brief von Steve A. vom 18. Dezember 2013 
 
 
Mein lieber Dieter,

herzlichen Dank für Deine liebe Weihnachtskarte. Die Gefängnisleitung erlaubt uns nicht, Geschäftskarten zu haben, weswegen sie sie normalerweise wegnimmt.

Ich will sicherstellen, dass Du meine neue Adresse hast: Adresse xxxxx

Ich hoffe, dass Du Englisch kannst, meine Familie kommt eigentlich aus Deutschland, doch ich kann kein Deutsch.

Ich bin erstaunt darüber, dass Du meinen Namen bekommen hast, hast Du mich im Netz (online) gefunden oder hat Dir jemand meinen Namen gegeben?

Egal! Dass ich Deine Karte bekommen habe beflügelt meine Gedanken und war zudem eine wunderbare Überraschung.

Steve


(Eingestellt am 22. Dezember 2013 - aktualisiert am 6. Januar 2019)

geschrieben am 06.01.2019
gelesen 1857
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Europawahl am 26. Mai 2019
Welche Partei wählst Du?
Piraten
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Sonstige
Nicht-Wähler



[Ergebnis]

Externe Artikel


Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org