"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 09.08.2022
Zeit: 16:13:59

Online: 16
Besucher: 26485200
Besucher heute: 3640
Seitenaufrufe: 156623475
Seitenaufrufe heute: 10252

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (86)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (59)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (61)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (60)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (107)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (209)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (187)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (152)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15552)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4588)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4813)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9600)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5017)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4310)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (307)
6. Pädoseite.home.blog (2087)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5974)
8. Boylinks (International) (17039)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6519)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2094)


Text - Der heimliche Freund (2014)

Der heimliche Freund (OmU)

Darsteller: Adil Koukouh, German Alcarzu u.v.a. 

  • Regisseur(e): Mikel Rueda 
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Spanisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Salzgeber & Co. Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2015
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 88 Minuten

Rafa, 14, probt für den ersten Kuss. Den bekommt dann aber nicht Marta, sondern Ibra. Und damit hat niemand gerechnet. Denn obwohl sich die beiden Jungs fast täglich im Schwimmbad oder auf der Straße über den Weg laufen, trennen sie Welten – denn Ibra ist ein marokkanischer Flüchtling, und Rafas bürgerliche Freunde wollen mit „Arabern“ nichts zu tun haben. Als Ibra aus Spanien abgeschoben werden soll, taucht Rafa mit ihm unter. Sie verstecken sich vor der Polizei, vor Ibras Dealerfreunden, vor Rafas Eltern. Und sie erleben die erste Liebe. Auf der Flucht.

DER HEIMLICHE FREUND ist ein zartes Drama über die Kraft der ersten Liebe, die sich gegen eine rassistische und schwulenfeindliche Gesellschaft behaupten muss.

geschrieben am 03.01.2020
gelesen 4152
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]