„Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten, die Intoleranz nicht zu tolerieren.“ Karl Popper
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 02.12.2021
Zeit: 14:05:32

Online: 18
Besucher: 25038417
Besucher heute: 3529
Seitenaufrufe: 152902878
Seitenaufrufe heute: 8146

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Verrückt nach Vincent & Reise nach Marokko (25)
2. Studien-Präsentation: Pädophilie Online-Foren (143)
3. Studien-Ergebnis: Pädophile Online-Foren (101)
4. MSB-Studie Expose: Validierung der Skala sexueller Ansprechbarkeit (Pädophilie) (367)
5. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2021 (132)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (4481)
7. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (7556)
8. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4192)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (4922)
10. Just Facts, Not Fear (Steven Whitsett) (106)
Aktuelle Links
1. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (17)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5331)
3. Visions of Alice (Web-Magazin) (38)
4. Kinder im Herzen (Weblog) (533)
5. Pädoseite.home.blog (1498)
6. Ketzerschriften.org (Weblog) (6309)
7. Schicksal und Herausforderung (SuH e.V.) (3497)
8. Gemeinsam statt allein (GSA-Forum) (1798)
9. Wikipedia: Krumme13/K13online (4207)
10. Weblog Heretic TOC (405)


Text - Dunkler als die tiefste Nacht (2014)

Dunkler als die tiefste Nacht

Darsteller: David Capone, Vincenzo Amato u.a.m.

  • Regisseur(e): Sebastiano Riso
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Salzgeber & Co. Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. Januar 2016
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 95 Minuten

 

Der 14-jährige Davide ist nicht wie andere Jungs: Er hat zarte Gesichtszüge, trägt sein Haar gern lang und himmelt David Bowie an. Sein tyrannischer Vater verachtet ihn für diese ‚Unmännlichkeit‘. Davide haut von Zuhause ab und landet im Rotlichtviertel, wo sich ihm eine neue, aufregende Welt öffnet. In einem Pornokino lernt er Rettore kennen, der ihn seinen Freunden vorstellt. Davide zieht mit der wilden Strichertruppe um die Häuser, Essen und Kleidung klauen sie sich aus Supermärkten zusammen. Und dann ist da noch dieser Junge, der immer an der gleichen Ecke steht und so schöne Augen hat...
Doch auf Dauer ist das Leben ohne Geld und feste Unterkunft zu hart für den sensiblen Davide. Plötzlich ist Rettore verschwunden, und ein Zuhälter beginnt ihn heftig zu umwerben. Soll Davide etwa doch wieder zu seiner Familie zurückkehren?

Sebastiano Risos erzählt in seinem Regiedebüt die Coming-of-Age-Geschichte der bekannten italienischen Drag Queen Fuxia, die nach einer harten Kindheit in Sizilien zum römischen Szenestar wurde. Poetische Straßenbilder, die an den frühen Pasolini erinnern, zeigen das queere Heranwachsen in Catania als einen Kampf, den man nur in der Gemeinschaft gewinnen kann. Seine Premiere hatte der Film in Cannes, wo er in der Semaine de la Critique begeistert gefeiert wurde.

geschrieben am 03.01.2020
gelesen 4622
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Bundestagswahl am 26. September 2021
Zweitstimme: Welche Partei wählt der Besucher/in von K13online?
Piratenpartei
Tierschutzpartei
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

Umfrage für Studie: Kindersexpuppen


Teilnehmer/Innen gesucht!
Die Studien-Umfrage der UKE Hamburg richtet sich an alle Besitzer von Sexpuppen, insbesondere mit kindlichem Erscheinungsbild. Eine Teilnahme von Pädophilen wird empfohlen...
weitere Informationen



Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]