"Wer Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende Beides verlieren!" - B.FRANKLIN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 09.08.2022
Zeit: 15:20:28

Online: 19
Besucher: 26484997
Besucher heute: 3437
Seitenaufrufe: 156622856
Seitenaufrufe heute: 9633

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (86)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (59)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (61)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (60)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (106)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (209)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (187)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (152)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15552)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4588)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4813)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9600)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5017)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4310)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (307)
6. Pädoseite.home.blog (2087)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5973)
8. Boylinks (International) (17038)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6519)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2094)


Text - Sonder-Newsletter-Pressemitteilung FREISPRUCH
Newsletter
Sonder-Newsletter-Pressemitteilung   Freispruch Infos
OLG Koblenz: FREISPRUCH im Trierer-Justizskandal 03.10.2005

Erlebnisbericht "Stefan" im PRD keine (Kinder)Pornographie

Das Oberlandesgericht(OLG) Koblenz hat die zu Unrecht Angeklagten Ilja S. und Dieter G. vom Vorwurf der Verbreitung "kinderpornographischen Schriften" freigesprochen. Die Begründung des Gerichtes in der 2. Revision folgt in Kürze...

http://www.paedosexualitaet.de/German/index.html

http://k13-online.krumme13.org/news.php?s=read&id=373 
2. Revision OLG Koblenz zum Erlebnisbericht "Stefan" 02.10.2005

Seit etwa 4 Jahren läuft in Trier und Koblenz ein wohl bisher einmaliger Justizskandal wegen eines vollkommen legalen Stefan-Textes in einer wissenschaftlichen Datensammlung - PRD. In der 2. Revision hat nun die GSTa Koblenz erneut zur Revision Stellung bezogen. Unsere Anwälte aus München haben erwidert. Das OLG Koblenz kann nun in absehbarer Zeit einen Beschluss/Urteil verkünden. Beide Begründungen stellen wir demnächst im vollen Wortlaut hier bereit.

http://cms.justiz.rlp.de/justiz/nav/919/919c32ad-87e4-11d4-a735-0050045687ab.htm

geschrieben von CHEF [Druckansicht] [mehr] [Kommentare]
Kurz-Kommentar

Mit dem Urteil des OLG Koblenz wird unsere bisherige Position bestätigt. Die Trierer Justiz hatte ein Strafverfahren konstruiert, welches jeglicher Rechtsgrundlage entbehrte. Gegen geltendes Recht sollten Ilja S. und Dieter G. aus dem Verkehr gezogen werden. Letztentlich hat der Rechtsstaat über die TRIERER Unrechts-Justiz gesiegt. Ein Erlebnisbericht über einvernehmlich sexuelle Freundschaften und Beziehungen zwischen Kindern und Erwachsenen sind keine Pornographie.

Wir danken unseren Anwälten für Ihren Einsatz und allen Mitwirkenden, Spendern und Freunden für Ihre Unterstützung.

Alle Medien, die bisher über diesen Justizskandal berichtet haben, werden nun gebeten auch über diesen FREISPRUCH in gleichem Umfang zu berichten. Wir stehen den Journalisten mit unseren Anwälten gerne für Auskünfte und Interview zur Verfügung. 

Das gesamte Verfahren ist von erheblicher gesellschaftlicher und politischer Bedeutung !

Seiten: 1
Benutzerregistrierung

Newsletterverteiler

Aktuelle Rundmails & Kurzinfos

Informationsmaterial in Druckformat & Emailanlagen

Bücher & Fachliteratur

Pressearchiv 

 

Tel/Fax: 01212-6-55007744

Email: [email protected]

 

Postanschrift: 

K13online-Redaktion

Dieter Gieseking

Postfach 540465

22504 Hamburg

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Gieseking - K13online Redaktionsteam 

 

Hamburg, 3. Oktober 2005

geschrieben am 03.10.2005
gelesen 5643
Autor K13online
Seiten: 1
[Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]