"Jede Liebe ist Liebe - Heinz Birken(Heinrich Eichen)
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 17.05.2022
Zeit: 23:13:40

Online: 22
Besucher: 25988231
Besucher heute: 5045
Seitenaufrufe: 155277593
Seitenaufrufe heute: 14811

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4270)
2. Auge um Auge (Buch) (59)
3. Studie 2022: Prof. Dr. Bruce Rind (201)
4. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (26543)
5. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (8280)
6. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5258)
7. K13online Werbeträger: T-Shirt K13online Redaktion (1922)
8. K13online Werbeträger: Mousepads (5332)
9. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (5003)
10. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4619)
Aktuelle Links
1. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (264)
2. Pädoseite.home.blog (1873)
3. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5894)
4. Boylinks (International) (16831)
5. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6466)
6. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2034)
7. Weblog Heretic TOC (640)
8. Kein Täter werden: Standort Regensburg(LMU) (155)
9. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (89)
10. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5445)


Text - ShortNews Web-Reporter
Amtsgericht München: Pädophiler wegen "Kipo" zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt
Bei einer Hausdurchsuchung wurden beim Angeklagten im Rahmen einer Großaktion gegen Pädophile im Jahre 2003 Tausende Dateien, 17 Festplatten und 1.000 CD-Roms mit Kinderpornos sichergestellt. 15 Männer waren zu Geld- und Bewährungsstrafen verurteilt.

Der jetzt Verurteilte war Mitglied der "Pädophilen Selbsthilfe- und Emanzipationsgruppe München". Er äußerte sich in seinem zweistündigen Schlusswort, dass er die Dateien aus "wissenschaftlichen Gründen" gesammelt habe. Das Gericht glaubte ihm nicht.

Die Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft gefordert. Die Verteidigung plädierte aus rechtlichen Gründen auf Freispruch, weil die damalige Durchsuchung rechtswidrig war. Voraussichtlich wird die Verteidigung Berufung beim Landgericht einlegen.

Quelle-ShortNews(SN) hier:
http://www.shortnews.de/web/id/663311/start.cfm


Hinweis:
Das News wurde am 14.04.07 um 16:09 Uhr bei SN eingeliefert und erhilt die News-ID: 663311. Mit Stand von heute haben 4520 BesucherInnen auf das News zugegriffen. Der Bewertungsdurchschnitt liegt derzeit bei 6,7 von 10 möglichen Punkten. 41 Kommentare wurden von SN-Benutzern abgegeben.

Mitteilung von ShortNews am 15.04.2007

Herzlichen Glueckwunsch SSN-Wunder!

Du hast am 14.04.2007 bei ShortNews mit 1540 Punkten den 4. Platz im Channel 'Brennpunkte' erreicht.

Dafuer erhaeltst Du 40 Shorties. Hast Du ausreichend Shorties gesammelt, kannst Du diese im Mitgliederbereich gegen tolle Praemien umtauschen!

Viel Spass noch bei ShortNews!

Dein
ShortNews-Team


Vielen Dank für die Shorties und die Kommentare von,

SSN-Wunder
geschrieben am 16.04.2007
gelesen 4644
Autor SSN-Wunder
Seiten: 1
[Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]