"Jede Liebe ist Liebe - Heinz Birken(Heinrich Eichen)
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 28.09.2022
Zeit: 04:34:11

Online: 16
Besucher: 26743332
Besucher heute: 956
Seitenaufrufe: 157399816
Seitenaufrufe heute: 3238

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online Werbeträger: Mousepads (5605)
2. Die Lust am Kind (Portrait des Pädophilen) (11119)
3. Der Puppenjunge (Roman) (8267)
4. K13online Werbeträger: T-Shirt K13online Redaktion (2321)
5. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5671)
6. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4934)
7. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (8860)
8. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (188)
9. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (155)
10. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (176)
Aktuelle Links
1. NewgonWiki (22)
2. Krumme13: Woher kommt der Name? (4827)
3. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9620)
4. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5053)
5. Wikipedia: Krumme13/K13online (4326)
6. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (328)
7. Pädoseite.home.blog (2183)
8. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (6003)
9. Boylinks (International) (17118)
10. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6539)


Text - Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby)

Wolfram Setz & Hermann Beckby
Das Hohelied der Knabenliebe
Erotische Gedichte aus der Griechischen Anthologie

In der Übersetzung von Hermann Beckby - herausgegeben von Wolfram Setz
Verlag rosa Winkel Berlin 1987
142 Seiten - Hardcover - mit Schutzumschlag
ISBN 3-921495-64-4
Preis 15,00 Euro 
 
  
 
Die Gedichtee aus der Griechischen Anthologie nehmen unter den literarischen Zeugnissen zur Knabenliebe im antiken Griechenland einen besonderen Rang ein. Das 12. Buch der Anthologie ist fast ausschließlich der Knabenmuse gewidmet, und zusammen mit vereinzelten Stücken aus anderen Büchern sind es rund 250 Gedichte zu diesem griechischen Alltagsthema. In ihrer Zahl Vielfalt sind sie nur mit den Vasenbildern zu vergleichen, während aber diese eher das Ideal widerspiegeln, vermitteln die Gedichte mehr von der gelebten Wirklichkeit.

Hermann Beckby ist es gelungen, unter Beibehaltung der strengen Form des Epigramms, die pointenreichen Gedichte auch in der deutschen Übersetzung zu einem Lesevergnügen zu machen.

geschrieben am 04.01.2020
gelesen 9567
Autor Setz, Wolfram & Beckby
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studie zu unterschiedlichen sexuellen Interessen.
Die Umfrage richtet sich neben den Pädophilen auch an alle andere sexuelle Identitäten, Orientierungen, Neigungen. Eine Teilnahme wird empfohlen!!!
weitere Informationen



Online-Umfrage an Pädophile


Gründe für Therapieabbrüche
Die Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Chemnitz: Gründe für den Abbruch einer Psychotherapie bei Menschen mit Pädophilie und/oder Hebephilie
weitere Informationen



Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]