"In einer Welt von universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt" - GOERGE ORWELL
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 20.08.2022
Zeit: 04:16:06

Online: 19
Besucher: 26539628
Besucher heute: 778
Seitenaufrufe: 156783116
Seitenaufrufe heute: 2390

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. K13online Werbeträger: T-Shirt K13online Redaktion (2174)
2. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5530)
3. K13online Werbeträger: Mousepads (5497)
4. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4828)
5. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (8725)
6. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (127)
7. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (93)
8. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (95)
9. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (94)
10. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (148)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4816)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9604)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5024)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4314)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (308)
6. Pädoseite.home.blog (2107)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5982)
8. Boylinks (International) (17047)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6526)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2099)


Text - Bundestag-Rechtsausschuss Andreas Schmidt(CDU)
8. Antwort - Andreas Schmidt(CDU)

31. 01. 2008 - Andreas Schmidt, CDU - Vorsitzender des Rechtsausschusses

Ich halte die von "K13online" initiierte Kampagne für unverantwortlich.

Andreas Schmidt MdB


http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=650&id=6013&fragen=p491

Anmerkung K13online:
Dem Abgeordneten Schmidt aus Mühlheim fällt offensichtlich keine argumentative Antwort auf unsere doch ganz einfachen und deutlichen Fragen ein. Die Berichterstatterin der SPD hatte wenigstens nichtssagend auf weitere Beratungen verwiesen. Die Justizministerin hat auf ihren Gesetzentwurf verwiesen. Was macht Herr Schmidt als Vorsitzender des Rechtsausschusses? Seine Antwort ist ein Armutszeugnis von Inkompetenz. Da fragt man sich, ob ER die Inhalte der Vorträge von Sachverständigen bei der Anhörung überhaupt gelesen hat. Wenn man selbst als Politiker schon keine Ahnung hat - auch Politiker können nicht immer alles bis ins Detail kennen und wissen - , dann sollte man sich wenigstens von Rechtsexperten beraten lassen. Gerade für den Vorsitzenden des Rechtsausschusses muß das Fachwissen Pflichtfach sein. Ansonsten ist er unqualifiziert und für eine solche Position nicht geeignet. Dieser Fall scheint in Bezug auf das Sexualstrafrecht eingetreten zu sein. Treten Sie also aus dieser Verantwortung gegenüber Ihren Wählern, insbesondere den Jugendlichen und Kindern, von ihrem Amt zurück in die 2. Reihe der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Mit Sicherheit wird ein anderer Politiker Ihre Aufgabe besser erfüllen können !!!


Lesen Sie dazu auch dieses News im Presse-Archiv hier:

http://k13-online.krumme13.eu/news.php?s=read&id=941
geschrieben am 31.01.2008
gelesen 5628
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]