"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 16.08.2022
Zeit: 17:48:20

Online: 11
Besucher: 26522881
Besucher heute: 4194
Seitenaufrufe: 156733126
Seitenaufrufe heute: 11578

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. BT-Petition sexuelle Identität ins GG: Ausschuss an Petenten (112)
2. BT-Petition Kinderrechte ins GG: Ausschuss an Petenten (83)
3. PUBERTY: Protokoll Landgericht Einziehungsverfahren (84)
4. PUBERTY: Begründung Landgericht Einziehungsverfahren (84)
5. Petition Sexualstrafrecht: Beschlussempfehlung an den Bundestag (131)
6. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Beschlussempfehlung an Bundestag (225)
7. Sexualstrafrecht: BT-Petitionsdienst an Petenten 31. Mai 2022 (211)
8. Petition an Bundestag (Sexualstrafrecht): Ergänzung vom 7. April 2022 (173)
9. Knabenträume (BL-Erzählungen Birken) (15609)
10. Die Grünen und die Pädosexualität (Walter-Klecha-Hensel) (4621)
Aktuelle Links
1. Krumme13: Woher kommt der Name? (4815)
2. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9603)
3. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5021)
4. Wikipedia: Krumme13/K13online (4314)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (308)
6. Pädoseite.home.blog (2104)
7. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (5981)
8. Boylinks (International) (17046)
9. Niederländische Pädophilie-Partei: PNVD (6526)
10. Kein Täter werden: Standort Hamburg(UKE) (2099)


Text - Der SPIEGEL: Pädophiler wehrt sich gegen Ausschluss aus der Partei Die Linke
Pädophiler wehrt sich gegen Ausschluss aus der Partei Die Linke

Die Partei Die Linke hat Ärger mit einem Pädophilen. Dieter G. ist Parteimitglied und stand schon mehrfach vor Gericht: 1996 wurde er zu 18 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt, weil er von einem Wohnwagen aus einen Versandhandel für Kinderpornos betrieben hatte. Als Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Queer, der Plattform für Homosexuelle innerhalb der Linken, habe der Ex-Bundesgrenzschützer nun mehrfach "versucht, das Thema Kindersex/Sex mit Kindern im Schutzalter einzubringen", heißt es in einem BAG-Antrag auf Ausschluss von G. Die Partei und ihre BAG distanzieren sich in einem Grundsatzpapier scharf von Pädophilie: "Wir betrachten sexuelle Beziehungen zwischen Kindern und Erwachsenen in keinem Falle als einvernehmlich. Wir treten dem Missbrauch von Kindern und Jugendlichen, Kinderpornografie und der Prostitution Minderjähriger aktiv entgegen." Dieter G. wiederum bezweifelt die Rechtmäßigkeit der BAG-Hauptversammlung, die seinen Ausschluss will. Mitte August behandelt die Bundesschiedskommission der Partei den Fall.


Quelle SPIEGEL-Online + Printausgabe hier:
http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/0,1518,568246,00.html
geschrieben am 23.09.2008
gelesen 5328
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen



Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studiengang: Master Psychologie - Persönlichkeit und Pornografiekonsum
Speziell geht es bei der Studie um die Risikofaktoren für den Konsum von Kinderpornografie.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]