"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 28.11.2021
Zeit: 01:27:15

Online: 16
Besucher: 25009583
Besucher heute: 392
Seitenaufrufe: 152836744
Seitenaufrufe heute: 886

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Verrückt nach Vincent & Reise nach Marokko (7)
2. Studien-Präsentation: Pädophilie Online-Foren (127)
3. Studien-Ergebnis: Pädophile Online-Foren (89)
4. MSB-Studie Expose: Validierung der Skala sexueller Ansprechbarkeit (Pädophilie) (353)
5. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2021 (114)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (4462)
7. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (7517)
8. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4179)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (4901)
10. Just Facts, Not Fear (Steven Whitsett) (100)
Aktuelle Links
1. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (17)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5330)
3. Visions of Alice (Web-Magazin) (34)
4. Kinder im Herzen (Weblog) (527)
5. Pädoseite.home.blog (1490)
6. Ketzerschriften.org (Weblog) (6301)
7. Schicksal und Herausforderung (SuH e.V.) (3495)
8. Gemeinsam statt allein (GSA-Forum) (1795)
9. Wikipedia: Krumme13/K13online (4205)
10. Weblog Heretic TOC (405)


Text - Berufung gegen LSchK-Beschluss bei BSK-DieLINKE
(A b s c h r i f t e n)


Die LINKE-Landesschiedskommission
z.Hd. Andreas Burger
Marienstr. 3a

70178 Stuttgart
(Einschreiben)

, den 21. Okt. 2008


Betreff: Berufung gegen den Schiedsspruch auf Parteiausschluss der LSchK Baden-Württemberg – verkündet am 18.10.2008 per eMail

AZ: 08/02 - 08/06


Gemäß § 37 der Bundessatzung i.V.m. § 3 Abs. 4 , § 6 und § 15 der Bundesschiedsordnung lege ich hiermit fristgerecht gegen den Beschluss der LSchK Baden-Württemberg vom 28. Sept. 2008 - Verkündung hier eingegangen am 18. Okt. 2008

B e r u f u n g bei der Bundesschiedskommission ein.

Der o.g. Beschluss mit Rechtsmittelbelehrung der LSchK – BaWü sowie die Begründung und das Protokoll der Sitzung liegt hier zum heutigen Tage noch nicht vor. Die Abgabefrist zur Begründung der Berufung beginnt daher am Tage des Einganges hier.

Gemäß § 5 der Bundesschiedsordnung wird hilfsweise die Einberufung einer Schlichtungskommission beantragt. Ziel dieser Kommission sollte sein, einen Vorschlag für einen möglichen Vergleich zu erarbeiten und diesen der Bundesschiedskommission im Berufungsverfahren vorzuliegen.


Mit freundlichen Grüßen
Dieter Gieseking

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die LINKE-Bundesschiedskommission
z.Hd. Hendrik Thome
Kleine Alexanderstr. 28

10178 Berlin
(Einschreiben-Rückschein)

, den 21. Okt. 2008


Betreff: Berufung gegen den Schiedsspruch auf Parteiausschluss der LSchK Baden-Württemberg – verkündet am 18.10.2008 per eMail

AZ: 08/02 - 08/06


Gemäß § 37 der Bundessatzung i.V.m. § 3 Abs. 4 , § 6 und § 15 der Bundesschiedsordnung lege ich hiermit fristgerecht gegen den Beschluss der LSchK Baden-Württemberg vom 28. Sept. 2008 - Verkündung hier eingegangen am 18. Okt. 2008

B e r u f u n g bei der Bundesschiedskommission ein.

Der o.g. Beschluss mit Rechtsmittelbelehrung der LSchK – BaWü sowie die Begründung und das Protokoll der Sitzung liegt hier zum heutigen Tage noch nicht vor. Die Abgabefrist zur Begründung der Berufung beginnt daher am Tage des Einganges hier.

Die LSchK – BaWü wurde mit heutigen Datum über die Berufung informiert. (siehe Anlage) Gemäß § 15 (3) BSchO werden die Verfahrensunterlagen von der LSchK an die BSK weitergeleitet.

Es wird unbedingt um eine schriftliche Eingangsbestätigung gebeten, weil es in einem anderen Verfahren zu einer willkürlichen Verlegung des Einganges meines Antrages um zwei Tage nach angeblichen Fristablauf gekommen war.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Gieseking
geschrieben am 31.10.2008
gelesen 4216
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Bundestagswahl am 26. September 2021
Zweitstimme: Welche Partei wählt der Besucher/in von K13online?
Piratenpartei
Tierschutzpartei
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

Umfrage für Studie: Kindersexpuppen


Teilnehmer/Innen gesucht!
Die Studien-Umfrage der UKE Hamburg richtet sich an alle Besitzer von Sexpuppen, insbesondere mit kindlichem Erscheinungsbild. Eine Teilnahme von Pädophilen wird empfohlen...
weitere Informationen



Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]