"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 27.11.2022
Zeit: 15:43:27

Online: 29
Besucher: 27165681
Besucher heute: 6539
Seitenaufrufe: 158419477
Seitenaufrufe heute: 12781

Termine 2022
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Presse-Codex:10 Punkte für Journalisten (12597)
2. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (9138)
3. K13online Werbeträger: Boylover-Tasse Panorama (5907)
4. Normenkontrollverfahren § 184b StGB: BVerfG an K13online (60)
5. K13online Werbeträger: Posterkalender 2023 (5441)
6. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (5147)
7. K13online Werbeträger: Mousepads (5802)
8. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2022 (135)
9. Die Lust am Kind (Portrait des Pädophilen) (11610)
10. Der Puppenjunge (Roman) (8488)
Aktuelle Links
1. Pädoseite.home.blog (2309)
2. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (3800)
3. NAMBLA (Boylover-Organisation USA) (9817)
4. Free Spirits (Int. Boylove-Community) (7432)
5. VETO-Interview: Wie umgehen mit Pädophilen? (357)
6. Kinder im Herzen (Weblog) (915)
7. NewgonWiki (90)
8. Krumme13: Woher kommt der Name? (4859)
9. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9659)
10. Gesellschaft für Sexualwissenschaft(GSW) (5109)


Text - Sexualität des Mannes (Seikowski&Starke)

Kurt Seikowski & Kurt Starke(Hrsg.)
Sexualität des Mannes
Pabst-Verlag 2002
Taschenbuch 144 Seiten
ISBN 3936142696
Preis 15,00 Euro
 
 
 
Der Mann und sein sexueller Habitus - nichts Aufregendes. Es scheint so, als habe die Viagra-Diskussion im Sommer 1998, als jeden Tag der Mann und seine Erektion in den Medien präsent waren, das Thema erschöpfend behandelt. Die Sache scheint erledigt. Doch lässt sich die Sexualität des Mannes auf ein steifes Glied reduzieren? Was ist das überhaupt: männliche Sexualität oder Sexualität des Mannes? Wäre nicht besser von der Sexualität der jeweiligen Person zu sprechen, die ein Mann oder eine Frau ist? Wie verläuft die sexuelle Sozialisation des Menschen, der ein Mann wird und inwieweit spielt Sexuelles in verschiedenen Lebensabschnitten eine Rolle? Was heisst sexuelle Selbstbestimmung des Mannes? Was macht seine sexuelle Lust und sein sexuelles Glück aus? Welche Chancen hat der Mann als Sexualwesen und welchen Gefahren ist seine Sexualität ausgesetzt? Davon handeln die vorliegenden Beiträge - aus der Sicht verschiedener Fachdisziplinen und mit einem komplexen Blick auf das Sexualverhalten. 


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4157 KB
  • Verlag: Pabst Science Publishers; Auflage: 1 (1. Januar 2002)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00W6P71AY
  • Preis: 14,99 Euro

Wir haben einige Exemplare in unseren Fundus erhalten. Auch befindet sich das Werk in unserer Bibliothek. Nur unsere Abonnenten haben Zugang. Anfragen bitte senden an: [email protected] 

  
(Ersteinstellung im Jahre 2003 - aktualisiert am 22. Februar 2016)

geschrieben am 04.01.2020
gelesen 5402
Autor Seikowski & K. Starke(GSW)
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Umfrage für Studie der FernUni Hagen


Studie zu unterschiedlichen sexuellen Interessen.
Die Umfrage richtet sich neben den Pädophilen auch an alle andere sexuelle Identitäten, Orientierungen, Neigungen. Eine Teilnahme wird empfohlen!!!
weitere Informationen



Online-Umfrage an Pädophile


Gründe für Therapieabbrüche
Die Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Chemnitz: Gründe für den Abbruch einer Psychotherapie bei Menschen mit Pädophilie und/oder Hebephilie
weitere Informationen



Umfrage für Studie an Pädophile


Erfahrungen mit Stigmatisierung und Folgen bei Personen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen
Internationale Studien-Umfrage des Institut of Mental Health der University of Ottawa
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]