"In einer Welt von universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt" - GOERGE ORWELL
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 02.12.2021
Zeit: 14:34:36

Online: 24
Besucher: 25038534
Besucher heute: 3646
Seitenaufrufe: 152903173
Seitenaufrufe heute: 8441

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Verrückt nach Vincent & Reise nach Marokko (25)
2. Studien-Präsentation: Pädophilie Online-Foren (143)
3. Studien-Ergebnis: Pädophile Online-Foren (101)
4. MSB-Studie Expose: Validierung der Skala sexueller Ansprechbarkeit (Pädophilie) (367)
5. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2021 (133)
6. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (4481)
7. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (7556)
8. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4193)
9. K13online Werbeträger: Mousepads (4922)
10. Just Facts, Not Fear (Steven Whitsett) (106)
Aktuelle Links
1. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (17)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5331)
3. Visions of Alice (Web-Magazin) (38)
4. Kinder im Herzen (Weblog) (533)
5. Pädoseite.home.blog (1499)
6. Ketzerschriften.org (Weblog) (6309)
7. Schicksal und Herausforderung (SuH e.V.) (3497)
8. Gemeinsam statt allein (GSA-Forum) (1798)
9. Wikipedia: Krumme13/K13online (4207)
10. Weblog Heretic TOC (405)


Text - K13-Strafantrag gegen Täter vom 28.04.2010
A b s c h r i f t


Staatsanwaltschaft Pforzheim
Schulbergstaffel 1

75116 Pforzheim



Pforzheim, 29. April 2010


Betreff: Strafanzeige/Strafantrag gegen Unbekannt(eMail-Absender)


Sehr geehrte Damen und Herren !

Gegen den Inhaber der eMailadresse - [email protected] - wird hiermit bei Vorliegen der Straftatbestände Strafantrag gemäß der folgenden §§ im Strafgesetzbuch gestellt:

§ 185 StGB Beleidigung
& 238 StGB Nachstellen
§ 241 StGB Bedrohung

Tatzeit 28. April 2010


Sachverhalt und Begründung

Die oben genannte eMailadresse des Täters ist zum Tatzeitpunkt gültig und erreichbar. Auf die eMail des Täters wurde mit RE geantwortet und mitgeteilt, dass ein Strafantrag gestellt wurde. Die Startseite des Email-Account Anbieters liegt diesem Schreiben mit dem Inhalt der eMail ausgedruckt bei.

Der Inhalt der eMail stellt eine schwere Beleidigung dar. Weiter beinhalte die eMail eine massive Bedrohung gegen meine Person auf Leib und Leben als Inhaber der Webseiten K13online. Aufgrund früherer Angriffe und Straftaten ist die ausgesprochene Bedrohung ernst zu nehmen. Bei der Mitteilung meiner privaten Hausanschrift sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gewaltbereite Neonazis oder fanatische “Kinderschützer” oder Pädophilenjäger gemeint. Der Täter bewegt sich in dieser kriminellen und gewaltbereiten Szene. Die Wortwahl des Täters lässt auch den Verdacht zu, dass es sich hierbei um einen Wiederholungstäter handelt. Deshalb ist auch der Straftatbestand des Nachstellens erfüllt. Dabei nehme ich Bezug auf meine bisherigen Strafanträge.

Die strafrechtliche Verfolgung des Täters liegt neben der zivilrechtlichen Feststellung der Identität des Täters auch im öffentlichen Interesse. Es wird um Eingangsbestätigung dieses Schreibens und Mitteilung des Aktenzeichens gebeten. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Dieter Gieseking


Anlagen
EMail des Täter vom 28.04.2010
Startseite eMail-Account-Anbieter
geschrieben am 29.04.2010
gelesen 3778
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Bundestagswahl am 26. September 2021
Zweitstimme: Welche Partei wählt der Besucher/in von K13online?
Piratenpartei
Tierschutzpartei
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

Umfrage für Studie: Kindersexpuppen


Teilnehmer/Innen gesucht!
Die Studien-Umfrage der UKE Hamburg richtet sich an alle Besitzer von Sexpuppen, insbesondere mit kindlichem Erscheinungsbild. Eine Teilnahme von Pädophilen wird empfohlen...
weitere Informationen



Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]