"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 27.11.2021
Zeit: 03:58:36

Online: 16
Besucher: 25003525
Besucher heute: 1151
Seitenaufrufe: 152823990
Seitenaufrufe heute: 2595

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Studien-Präsentation: Pädophilie Online-Foren (122)
2. Studien-Ergebnis: Pädophile Online-Foren (87)
3. MSB-Studie Expose: Validierung der Skala sexueller Ansprechbarkeit (Pädophilie) (353)
4. Bildergalerie & Impressionen zur Frankfurter Buchmesse 2021 (113)
5. K13online Werbeträger: Posterkalender 2022 (4458)
6. Ständige Werbeaktion: Registrierung als K13online User (7513)
7. K13online Werbeträger: Kugelschreiber mit Logo (4174)
8. K13online Werbeträger: Mousepads (4895)
9. Just Facts, Not Fear (Steven Whitsett) (98)
10. USA - The Legal Pad - Volume 5 - Issue 9 (93)
Aktuelle Links
1. Pädophilie: Interview mit NL-Aktivist Ad van den Berg (16)
2. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (5330)
3. Visions of Alice (Web-Magazin) (34)
4. Kinder im Herzen (Weblog) (526)
5. Pädoseite.home.blog (1488)
6. Ketzerschriften.org (Weblog) (6301)
7. Schicksal und Herausforderung (SuH e.V.) (3495)
8. Gemeinsam statt allein (GSA-Forum) (1794)
9. Wikipedia: Krumme13/K13online (4205)
10. Weblog Heretic TOC (402)


Text - K13-Strafantrag gegen Täter vom 16.05.2010
A b s c h r i f t

Staatsanwaltschaft Pforzheim
Schulbergstaffel 1

75116 Pforzheim


Pforzheim, 17. Mai 2010


Betreff: Strafanzeige/Strafantrag gegen Unbekannt(Kontaktformular)


Sehr geehrte Damen und Herren !

Gegen den Absender der über das Kontaktformular der K13online Webseiten erhaltenen IP Nummer 78.53.205.238 wird hiermit Strafantrag gemäß der folgenden §§ im Strafgesetzbuch gestellt:

§ 185 StGB Beleidigung
§ 238 StGB Nachstellen
§ 241 StGB Bedrohung

Tatzeit: 16. Mai 2010 um 18:33 Uhr

Sachverhalt mit Begründung

Zum oben genannten Tatzeitpunkt ging hier über das Kontaktformular unserer Webseiten die als Beweismittel beigelegte Mitteilung ein. Der Inhalt dieser Mitteilung erfüllt die oben genannten Straftatbestände. Mitteilungen über das Kontaktformular enthalten auch die IP-Adressen des Absenders. Darüber hinaus haben wir diese IP in unserem Administrationsbereich recherchiert. Die ins Kontaktformular eingegebene Absender-eMail-Adresse ist vermutlich falsch. Ebenso der darin genannte Name. Der Inhaber der zum Tatzeitpunkt festgestellten IP Nummer 78.53.205.238 steht damit unter dringenden Tatverdacht, die oben aufgeführten Straftaten begangen zu haben.

Der Tatverdächtige kommt nach seinen eigenen Angaben in der Mitteilung aus der rechtsradikalen Neonazi-Szene. Er führt in seiner Mitteilung die “Nationale gegen Kinderschänder” sowie die NPD - MD auf. Des weiteren hat er ein Postfach 148799 genannt. Die oben genannte IP-Adresse konnte lokalisiert werden und stammt aus dem Raum Magdeburg.

Da es in den letzten Jahren bereits mehrfach zu Straftaten und Demos der Neonazis in Trier und Hamburg gegen den Inhaber der K13online Webseiten gegeben hat besteht der dringende Tatverdacht einer Wiederholung. Die strafrechtliche Verfolgung des Täters liegt somit neben der zivilrechtlichen Feststellung der Identität auch im öffentlichen Interesse. Es wird um Eingangsbestätigung dieser Strafanzeige sowie um Mitteilung des Aktenzeichens des Ermittlungsverfahrens gebeten.

Mit freundlichen Grüßen
Dieter Gieseking

Anlagen: Mitteilung Kontaktformular, Ausdruck IP-Adresse, Ausdruck Adminbereich

------------------------------------------------

Straftatbestände

Ein Benutzer hat über das Kontaktformular Ihrer Seite K13-Online-Redaktion eine Anfrage gesendet.

Name: Hiller
IP: 78.53.205.238
Email: [email protected] (an diese Email die Antwort schicken)

Betreff: Ihr verfluchtes Pack

Inhalt:
-------------------------------------------
Ihr verfluchten Dreck-sauen, wir werden uns nun zur Aufgabe machen eure Seiten zu Hacken und die Daten ins Netz zu stellen. Für euch und eure Mitglieder ist der ist der Strick zu schade. Wir fordern Todesstrafe für Kinderschänder.

Nationale gegen Kinderschänder
NPD - MD
Postfach 148799

Kopien an alle KS

und CCC


*************************************************

Zur Übersichtsseite aller bisherigen Strafanzeige, Ermittlungsergebnisse und Urteile gelangen Sie hier:
http://k13-online.krumme13.org/text.php?s=list&kid=40
geschrieben am 17.05.2010
gelesen 4341
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


K13online QR-Code
K13 QR-Code

Bundestagswahl am 26. September 2021
Zweitstimme: Welche Partei wählt der Besucher/in von K13online?
Piratenpartei
Tierschutzpartei
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Andere
Nichtwähler



[Ergebnis]

Umfrage für Studie: Kindersexpuppen


Teilnehmer/Innen gesucht!
Die Studien-Umfrage der UKE Hamburg richtet sich an alle Besitzer von Sexpuppen, insbesondere mit kindlichem Erscheinungsbild. Eine Teilnahme von Pädophilen wird empfohlen...
weitere Informationen



Ursachen der Pädophilie


Probanden für Studie gesucht
Die Dipl. Psych. Ronja Zannoni(Institut für Sexualmedizin Kiel) sucht für ihre Doktorarbeit Probanden.
weitere Informationen




Externe Artikel


Gegen Faschismus


Abgeordnetenwatch

Programmversion: 1.82 - Programm aktualisiert am 10.01.2021 [ Smilies im Forum und bbcode in der Signatur gefixt - AP ]