Mopo an K13online - 1. Reaktion
Als 1. Reaktion auf unser Schreiben vom 11.11.2006 http://k13-online.krumme13.eu/text.php?id=476&s=read
teilt die Mopo-Redaktion am 16.11.2006 folgenden mit:



Morgenpost Verlag GmbH
Rechtsabteilung
Griegstraße 75

22763 Hamburg



K13 Online
Chefredaktion Hamburg
Herrn Dieter Gieseking
Postfach 540465

22504 Hamburg

, den 16. November 2006


Ihr Schreiben vom 11.11.2006 bezüglich Artikel, erschienen in der Hamburger Morgenpost am 4.08.2006


Sehr geehrter Herr Gieseking,

zuständigkeitshalber wurde das o.g. Schreiben an mich zur Bearbeitung weitergeleitet.

Bezüglich unseres Artikels über die "Krumme13" kann ich Ihnen lediglich mitteilen, dass wir wahrheits- und ordnungsgemäß entsprechend der journalistischen Sorgfaltspflicht berichtet haben.


Mit freundlichen Grüßen

Morgenpost Verlag GmbH
Susann Deutsch
Rechtsabteilung

**************************************************


Die K13online Redaktion prüft z.Zt. mit seinem Rechtsanwalt, ob und in welcher Weise wir gegen die Mopo-Redaktion privatrechtlich vorgehen werden.
geschrieben von K13online am 21.11.2006 - ID: 479 - 5273 mal gelesen Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion