K13-Strafantrag & Ermittlungsergebnisse
Staatsanwaltschaft(Sta) Hamburg teilt erste Ermittlungsergebnisse wegen Bedrohung/Beleidigung mit

Straftäter durch Sta Hamburg ermittelt - Ermittlungsverfahren an Sta Essen abgegeben

Die K13online Redaktion hatte mit Schriftsatz vom 20. September 2007 bei der Sta Hamburg Strafantrag gegen Unbekannt gestellt. Unter dem Az: 7102 Js 40/08 wurde jetzt das Ermittlungsverfahren an die örtliche Sta des Täters in Essen abgegeben. Lesen Sie den wörtlichen Inhalt der eMail, die den Straftatbestand des STGB erfüllt mit einem Klick auf mehr...

http://tinyurl.com/2rahkf

eMail bzw. Gästebucheintrag des Straftäters


Pädoschlächter
Ihr dreckigen, verhurten Kinderficker! Wartet nur ab, eines Tages werdet ihr schon die Rechnung kriegen und mit dem Kopf nach unten an euren Eiern baumeln!

Schämt ihr euch eigentlich nicht der meistgehaßte Abschaum der Menschheit zu sein??? Jeder Mann mit nem Funken Ehre im Leib hätte sich längst ne Kugel in den Kopf gejagt! Ihr degenerierten Untermenschen werdet in der Hölle braten. Mal schauen was meine örtliche Polizei zu eurer kleinen Schmierenkomödie hier sagt...

Und an Dieter Gieseking: Pass auf mein Freund! Ich werde deinen Namen auf jeder Nazi-Internetseite die ich finden kann bekannt geben! Hoffentlich lese ich eines Tages, daß man deine Leiche, in ein Metallfaß gestopft in der Elbe findet...

Möget ihr alle eines qualvollen und langsamen Todes sterben und dann auf ewig in der Hölle leiden, ihr verfickten, dreckigen Kinderschänder!


Die K13online Redaktion wird auch in Zukunft bei jedem virtuellen oder realen Angriff dieser widerlich-abscheulichen Tat sofort Strafantrag stellen. In weiteren Straftaten wird noch ermittelt. Die Ermittlungsergebnisse werden wir auch weiterhin veröffentlichen.

Aus der obigen Wortwahl kann man vermuten, dass der Täter aus der Neonazi-Szene kommt. STOPPT Neonazis - Nie wieder Faschismus in Deutschland.

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de

Quelle K13online News hier:
http://k13-online.krumme13.eu/news.php?s=read&id=952
geschrieben von K13online am 13.02.2008 - ID: 589 - 6216 mal gelesen Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion