Solange Gef├╝hle schweigen (Tilly Till)

Tilly Till
Solange Gefühle schweigen
Gewalt gegen Kinder und das Tabu Pädophilie - Ängste und Gedanken, Gespräche und Erkenntnisse
Jahn & Ernst Verlag Hamburg 1990
Taschenbuch 124 Seiten
ISBN 3-894-07-013-7
 
 
 
Gewalt gegen Kinder ist ein Thema, das viele Menschen berührt. Und wenn es sich um sexuellen Mißbrauch handelt, um eine sexuelle Gewalttat, steht man haßerfüllt oder ratlos davor. In diesem Buch wird nicht wissenschaftlich doziert, wird nichts bewiesen. Wir versuchen, informativ erzählend einige Antworten auf viele Fragen zu geben. Hier wird ein ungewähnliches Thema mit Fakten ungewähnlich angegangen. Denn es geht um Machtausübung gegen, um sexuelle Ausbeutung und die gesellschaftliche Schwierigkeit, dies von dem Gegenteil -dem liebevollen Umgang mit Kindern - zu trennen. (...)

Es stellt sich heraus, daß es Kinder gibt, die außerhalb des Familienkreises Zuneigung zu einer bestimmten erwachsenen Person entwickeln, die -falls sie gegenseitiger Natur ist - auch in geborgenen, liebevollen Austausch körperlicher Zärtlichkeiten übergehen kann, ohne daß sich das Kind verletzt oder mißbraucht fühlt. Aber was sind das für Kinder, was für Erwachsene? Daß sich Kinder in Kinder verlieben können, hat inzwischen in das Allgemeinwissen Eingang gefunden, wird akzeptiert. Aber in Erwachsene? Oder Erwachsene in Kinder? Das ist doch nicht normal! hört man da. Auch für uns waren derartige Vorstellungen undenkbar.(...) Doch solche Beziehungen gibt es wirklich. 


Die Printausgabe dieses Buches ist in NEU und ab Verlag im Buchhandel vergriffen. Es existiert für Dokumentationszwecke eine digitale Version dieses Klassikers als PDF-Datei im Fundus. Ebenso liegt ein Printexemplar in unserer umfangreichen Bibliothek vor. Nur Abonnenten haben Zugang in unseren Fundus. Fragen Sie an bei: [email protected]  

 
 
(Ersteinstellung 14.04.2003 - aktualisiert am 27. Februar 2016)

geschrieben von Tilly Till am 04.01.2020 - ID: 82 - 6169 mal gelesen Drucken

Copyright by K13-Online-Redaktion